Zur Deutschen Literatur und Philosophie. Ausgewaehlte Aufsaetze: Herausgegeben von Rodney Symington - Kanadische Studien zur Deutschen Sprache und Literatur Etudes Canadiennes de Langue et Litterature Allemandes Canadian Studies in German Language and Literature 35 (Paperback)
  • Zur Deutschen Literatur und Philosophie. Ausgewaehlte Aufsaetze: Herausgegeben von Rodney Symington - Kanadische Studien zur Deutschen Sprache und Literatur Etudes Canadiennes de Langue et Litterature Allemandes Canadian Studies in German Language and Literature 35 (Paperback)

Zur Deutschen Literatur und Philosophie. Ausgewaehlte Aufsaetze: Herausgegeben von Rodney Symington - Kanadische Studien zur Deutschen Sprache und Literatur Etudes Canadiennes de Langue et Litterature Allemandes Canadian Studies in German Language and Literature 35 (Paperback)

,
£28.00
Paperback Published: 31/12/1986
  • We can order this

Usually despatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket

Check Marketplace availability

Hermann Boeschenstein wurde 1900 in Stein am Rhein (Schweiz) geboren. Er doktorierte 1924 in Rostock bei Emil Utitz und reiste in den folgenden Jahren - zuerst als Tourist, dann als Einwanderer - nach Kanada. Ueber fuenfzig Jahre lang war er als Professor und Gelehrter in Kanada taetig. Schon bald war er - neben Barker Fairley - der angesehenste Germanist des Landes. Unter seinen vielen Veroeffentlichungen zur deutschen Literatur ragt seine Studie Deutsche Gefuehlskultur (2 Baende, 1954 und 1966) hervor - ein einzigartiger Versuch, die Entwicklung des Gefuehls in der deutschen Dichtung historisch nachzuvollziehen. In diesem Band - der als Begleitband zu Boeschensteins englischen Essays (Band 34 dieser Reihe) zu verstehen ist - erscheinen seine deutsch geschriebenen Aufsaetze zur Literatur und Philosophie, die sowohl seine lebenslange Suche nach den der deutschen Literatur innewohnenden humanistischen Werten als auch seine persoenliche Toleranz und Humanitaet veranschaulichen.

Publisher: Peter Lang Publishing Inc
ISBN: 9780820403830

You may also be interested in...

Your review has been submitted successfully.

We would love to hear what you think of Waterstones. Why not review Waterstones on Trustpilot?


Review us on Trustpilot