Some orders may be delayed by the current Coronavirus lockdown.
Visit our help page for further information.
Zentralnervoese Sexualsteuerung: Verhandlungen Des Symposiums Der Deutschen Neurovegetativen Gesellschaft, Goettingen, 30. September Bis 2. Oktober 1969 - Journal of Neural Transmission. Supplementa 10 (Paperback)
  • Zentralnervoese Sexualsteuerung: Verhandlungen Des Symposiums Der Deutschen Neurovegetativen Gesellschaft, Goettingen, 30. September Bis 2. Oktober 1969 - Journal of Neural Transmission. Supplementa 10 (Paperback)
zoom

Zentralnervoese Sexualsteuerung: Verhandlungen Des Symposiums Der Deutschen Neurovegetativen Gesellschaft, Goettingen, 30. September Bis 2. Oktober 1969 - Journal of Neural Transmission. Supplementa 10 (Paperback)

(editor)
£45.99
Paperback 730 Pages / Published: 20/11/2013
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Dieser Band enthalt die Referate und Vortrage der Jahrestagung 1969 der Deutschen Neurovegetativen Gesellschafi. Der Prasident der Gesellschafl:, Professor Dr. Alexander Sturm (Dusseldorf), stellte das Thema und wahlte Gottingen als Tagungsort. In seiner BegruBungs- und Einfuhrungsansprache unterstrich A. Sturm die Bedeutung des gewahlten Themas in der heutigen Zeit und im Rahmen der Ziel- setzungen der Deutschen Neurovegetativen Gesellschafl: . Die medizinisch-biologische Sexualforschung hat im letzten Jahr- zehnt zu vielen neuen Ergebnissen auf dem Gebiete der zentral- nervosen Steuerungsmechanismen des Geschlechtsverhaltens gefuhrt. Es lag daher nahe, die Experten der verschiedenen anatomischen, physiologischen und klinisch-pathologischen Arbeitsrichtungen zu einem ersten Erfahrungsaustausch zusammenzufuhren. Das wichtigste und uber die Fachwissenschafl: hinaus bedeutsame Ergebnis ist die Fulle von Befunden und Beobachtungen bei Tier und Mensch, die dafur sprechen, daB Storungen des Sexualverhaltens vor allem auf Storungen der Gehirnfunktion beruhen. Neue Wege, die gestorte Hirnfunktion zu beeinflussen, werden beschritten, und die Zukunfl: wird zeigen, ob mit solchen Wegen besser geholfen werden kann als mit anderen therapeutischen MaBnahmen. Das Studium der KongreB- verhandlungen bestarkt die Erkenntnis, daB auch die sozial storenden und gefahrlichen Perversion en der Sexualitat in erster Linie ein medizinisches Problem und erst in zweiter Linie ein juristisches, theo- logisches und padagogisches Problem sind. Die Durchfuhrung der Tagung wurde vom Bundesminister fur Jugend, Familie und Gesundheit in groBzugiger Weise gefordert.

Publisher: Springer Verlag GmbH
ISBN: 9783709141588
Number of pages: 730
Weight: 984 g
Dimensions: 229 x 152 x 38 mm
Edition: Softcover Reprint of the Original 1st 1971 ed

You may also be interested in...

UKCAT For Dummies
Added to basket
£19.99
Paperback
Telephone Counselling
Added to basket
Overcoming Anxiety, 2nd Edition
Added to basket
Contented Dementia
Added to basket
£14.99
Paperback
The Viral Storm
Added to basket
£12.99
Paperback
Medical Statistics Made Easy
Added to basket
The Scourging Angel
Added to basket
Concise Colour Medical Dictionary
Added to basket
No Time to Lose
Added to basket
£12.99
Paperback
The Locked Ward
Added to basket
£10.99
Paperback
The Black Death
Added to basket
£9.99
Paperback
Concise Medical Dictionary
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.