Wohnen im Kaiserreich: Einrichtungsstil und Moebeldesign im Kontext burgerlicher Selbstreprasentation (Hardback)
  • Wohnen im Kaiserreich: Einrichtungsstil und Moebeldesign im Kontext burgerlicher Selbstreprasentation (Hardback)
zoom

Wohnen im Kaiserreich: Einrichtungsstil und Moebeldesign im Kontext burgerlicher Selbstreprasentation (Hardback)

(author)
£63.50
Hardback 464 Pages / Published: 02/12/2019
  • We can order this

Usually dispatched within 1 week

  • This item has been added to your basket
Wie man sich standesgemass einrichtet, war im Kaiserreich eine zentrale Frage burgerlicher Lebensfuhrung. 'Wohnsuchtig' nannte Walter Benjamin das 19. Jahrhundert. Die neuen Kaufhauser stellten komplette Wohnwelten aus, Einrichtungsratgeber und Wohnzeitschriften kamen auf. Erstmals wurden Moebel mit Maschinen in Serie produziert. Exemplarisch zeigt das Buch, welche Wahlmoeglichkeiten Familien des burgerlichen Mittelstands bei der Wohnungseinrichtung hatten. Aus einer interdisziplinaren Perspektive untersucht die Studie, inwieweit sich Angebot und Nachfrage nach Moebeln und die neuen Produktionstechniken gegenseitig beeinflussten - stilistisch, technisch und preislich.

Publisher: De Gruyter
ISBN: 9783110650259
Number of pages: 464
Weight: 1214 g
Dimensions: 240 x 170 mm

You may also be interested in...

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.