Wirtschaftsinformatik (Paperback)
  • Wirtschaftsinformatik (Paperback)
zoom

Wirtschaftsinformatik (Paperback)

(author)
£42.99
Paperback 156 Pages / Published: 01/01/1990
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Ohne Information ist eine sinnvolle wirtschaftliche Betatigung nieht moglieh. Diese Erkenntnis gilt seit jeher, hat aber keinen besonderen AnstoB zur Entwieklung einer eigenen Informationswirtschaft gegeben. Vielmehr waren Informationsprozesse so lange von nachrangiger Bedeutung fUr die Wirtschaft, wie entweder ausreichend In- formation zur Bewaltigung der anstehenden Probleme vorhanden war oder dies zu- mindest unterstellt wurde. Erst mit zunehmend groBer und komplexer werdenden Aufgaben ist das Problem der Informationsunsieherheit allgemein starker ins BewuBtsein gerUckt. Information wurde zu einem knappen Produktionsfaktor mit speziellen Eigenschaften. Gleichzeitig waren auBerhalb der Wirtschaftswissenschaf- ten die technischen Anstrengungen gediehen, urn fUr umfassende Informations- prozesse geeignete Hilfsmittel zur Hand zu haben. Quintessenz aus okonomischer Sieht war das Entstehen einer Disziplin, die versucht, eine wirtschaftliche Erzeugung und Nutzung von Informationen zu gewahrleisten. In Anlehnung an die Wissenschaft von der anwendungsneutralen, maschinellen Datenverarbeitung, die als Informatik bezeichnet wird, spricht man bei okonomischen Anwendungen dementsprechend von Wirtschaftsinformatik. Wirtschaftsinformatik befaBt sich also mit der systematischen, rechnergesmtzten Bereitstellung von Informationen zum Zweck der betrieblichen und Uberbetrieblichen Leistungserstellung und Leistungsverwertung. Erkenntnisobjekt ist das Informations- system, das die ursprUnglieh erhobenen, im allgemeinen noch nieht direkt verwertba- ren Daten unter Zuhilfenahme von hierfUr speziell entwickelten Rechenanlagen nach bestimmten Programmen in die nachgefragten Informationen transformiert. Daten, Maschinen und Programme sind deshalb die wesentlichen Elemente des Systems, die aufeinander abgestimmt sein mUssen, damit das Informationsziel erreicht wird. Neben diesen Innenbeziehungen hat jedes Informationssystem auch eine Anbin- dung an seine reale AuBenwelt.

Publisher: Gabler
ISBN: 9783409133807
Number of pages: 156
Weight: 281 g
Dimensions: 244 x 170 x 9 mm
Edition: 1990 ed.

You may also be interested in...

What You See Is What You Get
Added to basket
What Money Can't Buy
Added to basket
The Code Book
Added to basket
£10.99
Paperback
How To Deal With Difficult People
Added to basket
The Personal MBA
Added to basket
£12.99
Paperback
No Angel
Added to basket
£12.99
Paperback
The Business Book
Added to basket
DK
£18.99
Hardback
Starting a Business For Dummies - UK
Added to basket
How Google Works
Added to basket
£10.99
Paperback
The Obstacle is the Way
Added to basket
Mastery
Added to basket
£15.99
Paperback
Losing My Virginity
Added to basket
Company Law in Context
Added to basket
Getting to Yes
Added to basket
£9.99
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.