Weltbild und Bildsprache Im Werk Irmtraud Morgners: Eine Analyse Unter Besonderer Beruecksichtigung von Amanda. Ein Hexenroman - DDR- Studien/East German Studies 12 (Hardback)
  • Weltbild und Bildsprache Im Werk Irmtraud Morgners: Eine Analyse Unter Besonderer Beruecksichtigung von Amanda. Ein Hexenroman - DDR- Studien/East German Studies 12 (Hardback)
zoom

Weltbild und Bildsprache Im Werk Irmtraud Morgners: Eine Analyse Unter Besonderer Beruecksichtigung von Amanda. Ein Hexenroman - DDR- Studien/East German Studies 12 (Hardback)

(author)
£41.00
Hardback 211 Pages / Published: 01/11/1999
  • Not available

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Bis vor kurzem neigte die Forschungsliteratur dazu, an Morgners Romanen das Disparate zu betonen. Demgegenueber wird hier der Nachweis geliefert, dass alle Begriffe, die in Morgners Denken eine Rolle spielen, aeusserst eng aufeinander bezogen sind. Sie verweisen auf ein gemeinsames Zentrum, naemlich ein universelles Weltbild. Das Buch bietet die erste systematische Analyse von Morgners eigenwilliger Bildmotivik und zeigt, dass diese Chiffren einerseits die utopische Komponente des Weltbildes errichten und andererseits der Verstaendigung ueber Zeitverhaeltnisse dienen.

Publisher: Peter Lang Publishing Inc
ISBN: 9780820439914
Number of pages: 211
Weight: 420 g
Dimensions: 230 x 160 mm

You may also be interested in...

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.