Visit our Christmas Gift Finder
Vorlesungen ber Geschichte Der Antiken Mathematischen Wissenschaften: Vorgriechische Mathematik - Grundlehren Der Mathematischen Wissenschaften (Springer Hardcover) 43 (Paperback)
  • Vorlesungen ber Geschichte Der Antiken Mathematischen Wissenschaften: Vorgriechische Mathematik - Grundlehren Der Mathematischen Wissenschaften (Springer Hardcover) 43 (Paperback)
zoom

Vorlesungen ber Geschichte Der Antiken Mathematischen Wissenschaften: Vorgriechische Mathematik - Grundlehren Der Mathematischen Wissenschaften (Springer Hardcover) 43 (Paperback)

(author)
£44.99
Paperback 212 Pages / Published: 12/02/2012
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Wenn man sich fiber den Mechanismus der vorgriechischen Mathe- matik einigermaBen Klarheit verschaffen will, so muB man zunachst den auBeren Apparat dieser Mathematik, d. h. die Rechentechnik ver- stehen. Fiir die ganze vorgriechische Mathematik ist es eigentiimlich, daB sie uns in allen ihren Texten nicht in allgemeinen Formeln oder geometrischen Beweisen Euklidischen Stiles entgegentritt, sondem nur durch zahlenmaBig vorgerechnete Einzelbeispiele. Man ist also schon aus auBeren Griinden veranlaBt, sich mit der agyptischen und babylo- nischen Rechentechnik auseinanderzusetzen, denn ohne sie zu kennen ist es gar nicht moglich, die Fragen der numerischen Behandlung einer Aufgabe von den sachlichen Methoden zu scheiden. Dariiber hinaus zeigt aber die nahere Untersuchung der vorgriechischen Mathematik, daB die tiefgehenden Unterschiede zwischen der 1igyptischen und der babylonischen Mathematik ganz wesentlich bedingt sind durch den Grad, in we1chem man das rein Numerische zu beherrschen verstanden hat. Es wird eine der wesentlichsten Aufgaben dieser Vorlesungen sein, zu zeigen, daB die volle Beherrschung aller numerischen Probleme die eigentliche Voraussetzung fiir das hohe Niveau der babylonischen Mathematik bildet, ebenso wie der Zustand der agyptischen Mathematik bedingt ist durch die eigentumliche Richtung, in der sich die agyptische Rechentechnik im Gegensatz zur babylonischen entwickelt hat. Fur die vorgriechische Mathematik ist also das Studium ihrer Rechen- technik ebenso wesentlich wie die Kenntnis der eigentiimlichen "geo- metrischen Algebra" fur das Verstandnis etwa der Archimedischen Integrationsmethoden oder der griechischen Theorie der Kegelschnitte. Es betrifft also wirklich die Grundlagen der vorgriechischen Mathe- matik, wenn wir uns zunachst mit ihrer numerischen Methode ver- traut machen.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642950964
Number of pages: 212
Weight: 331 g
Dimensions: 234 x 156 x 12 mm
Edition: 2nd ed.

You may also be interested in...

Essential Medical Statistics
Added to basket
Power of 2
Added to basket
£22.00
Paperback
Fundamentals of Mathematical Analysis
Added to basket
Turing's Cathedral
Added to basket
£10.99
Paperback
How to Study for a Mathematics Degree
Added to basket
Chaos
Added to basket
£10.99
Paperback
New Cambridge Statistical Tables
Added to basket
How to Pass Higher Maths
Added to basket
Mental Arithmetic 3 Answers
Added to basket
Mental Arithmetic 5
Added to basket
Naked Statistics
Added to basket
£12.99
Paperback
Mental Arithmetic 4
Added to basket
£3.50
Paperback
Fermat's Last Theorem
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.