Tuberkulose-Jahrbuch 1958 - Tuberkulose-Jahrbuch 1958 (Paperback)
  • Tuberkulose-Jahrbuch 1958 - Tuberkulose-Jahrbuch 1958 (Paperback)
zoom

Tuberkulose-Jahrbuch 1958 - Tuberkulose-Jahrbuch 1958 (Paperback)

(editor)
£45.99
Paperback 307 Pages / Published: 17/04/2014
  • We can order this

Usually dispatched within 2 weeks

  • This item has been added to your basket
Die F lle der Berichte und Zahlen, die in diesem Jahrbuch wieder vorgelegt werden, dazu die Beitr ge in den fachwissenschaftlichen Ver ffentlichungen und die lebhaften Verhandlungen auf nationalen und internationalen Tagungen lassen die Frage aufkommen, ob dies alles in einem rechten Verh ltnis steht zu der Ge- f hrdung der Volksgesundheit durch die Tuberkulose. In Wirklichkeit ist es wohl so, da , wie immer im Ablauf eines sozialpathologischen Geschehens, so auch bei der Tuberkulose das Problem diffiziler, die Gefahr von Teil- und Scheinl sungen deutlicher wird. Das wird f r den aufmerksamen Leser aus den Berichten der Arbeitsaussch sse und aus den Angaben des Jahrbuches deutlich. In der ffentlichkeit, die sich in erfreulich zunehmendem Ma e f r gesundheits- politische Zusammenh nge interessiert, ist die Frage aufgeworfen worden, ob und wieweit es in der Gegenwart noch angezeigt sei, in der Tuberkulosebek mpfung "normative" Bestimmungen anzuwenden. In den kulturhygienisch hochentwickelten L ndern geht das Bestreben zweifel- los dahin, die sanit tspolizeilichen Vorschriften mehr und mehr durch gesundheits- f rsorgerische Ma nahmen zu ersetzen. F r die berwindung der bertragbaren Krankheiten ist das nur in dem Ma e m glich und zu verantworten, als dadurch die bisherigen Erfolge - auch unter Ber cksichtigung der Weltseuchenlag- nicht gef hrdet werden. Solange in den europ ischen L ndern, auch in Deutschland, der weit berwie- gende Teil der Bev lkerung im Entwicklungsalter noch mit Tuberkuloseerregern nachweislich "verkehrs blich" angesteckt wird, sollte man die Notwendigkeit und die Wirksamkeit normativer Bestimmungen und der sich daraus ergebenden staatsb rgerlichen Pflichten nicht allzu gering einsch tzen.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783662305997
Number of pages: 307
Weight: 503 g
Dimensions: 244 x 170 x 17 mm
Edition: Softcover Reprint of the Origi ed.

You may also be interested in...

The Citadel
Added to basket
£16.99
Paperback
How to Succeed at Medical School
Added to basket
NHS SOS
Added to basket
£8.99
Paperback
The Rise And Fall Of Modern Medicine
Added to basket
Spillover
Added to basket
£12.99
Paperback
The Story of San Michele
Added to basket
Oxford Handbook of Clinical Diagnosis
Added to basket
£29.99
Part-work (fascículo)
Oxford Handbook of General Practice
Added to basket
£34.99
Part-work (fascículo)
Concise Medical Dictionary
Added to basket
Overcoming Anxiety, 2nd Edition
Added to basket
Oxford Handbook of Clinical Examination and Practical Skills
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.