Trunkenheit: Kulturen des Rausches - Amsterdamer Beitrage zur Neueren Germanistik v. 65 (Hardback)
  • Trunkenheit: Kulturen des Rausches - Amsterdamer Beitrage zur Neueren Germanistik v. 65 (Hardback)

Trunkenheit: Kulturen des Rausches - Amsterdamer Beitrage zur Neueren Germanistik v. 65 (Hardback)

,
£38.57
Hardback Published: 01/01/2008
  • Not available

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket

Check Marketplace availability

Die Trunkenheit kennt viele Formen, unter denen die alkoholische nur eine, wenn auch die bekannteste ist. Es gibt daneben die "trockene Trunkenheit" beim Tabakkonsum, die "geistliche Trunkenheit" im religiosen Rausch und eine ganze Reihe von Zustanden gesteigerter bis uberbordender Emotionalitat wie die "Liebestrunkenheit", die "Gluckstrunkenheit" oder die "Freudentrunkenheit". Trunkene Zustande sind ebenso exzessiv wie exzentrisch, und als solche sind sie Zustande anderer Ordnung, in denen vorubergehend ausser Kraft gesetzt ist, was ansonsten gilt - um einer Eigengesetzlichkeit willen, die sich aus sich selbst heraus entfaltet. Darin liegt auch das gemeinsame Moment der Trunkenheit mit einer breiten Palette an verwandten Begriffen wie "Rausch", "Ekstase", "Dionysisches", "Taumel", "Trance" oder "Schwindel", in denen ebenfalls eine kontemplative, reflexive oder emotionale Distanz zugunsten einer Steigerung der autopoietischen Intensitat eingezogen wird. Um diese Grundfigur und auf diesem Begriffsfeld kreisen die Beitrage, die der vorliegende Band versammelt.

Publisher: Brill
ISBN: 9789042023239

You may also be interested in...

Your review has been submitted successfully.

We would love to hear what you think of Waterstones. Why not review Waterstones on Trustpilot?


Review us on Trustpilot