Your Waterstones card is changing, introducing...
TELL ME MORE
Symposium on Neuroglia / Symposium Concernant La Neuroglie / Symposium uber die Neuroglia: Papers Presented on the 12th Annual Meeting of the Vereinigung Deutscher Neuropathologen und Neuroanatomen Berlin, October 20-22, 1966 - Acta Neuropathologica Supplementa 4 (Paperback)
  • Symposium on Neuroglia / Symposium Concernant La Neuroglie / Symposium uber die Neuroglia: Papers Presented on the 12th Annual Meeting of the Vereinigung Deutscher Neuropathologen und Neuroanatomen Berlin, October 20-22, 1966 - Acta Neuropathologica Supplementa 4 (Paperback)
zoom

Symposium on Neuroglia / Symposium Concernant La Neuroglie / Symposium uber die Neuroglia: Papers Presented on the 12th Annual Meeting of the Vereinigung Deutscher Neuropathologen und Neuroanatomen Berlin, October 20-22, 1966 - Acta Neuropathologica Supplementa 4 (Paperback)

(editor), (editor), (editor)
£97.00
Paperback 166 Pages / Published: 01/01/1968
  • We can order this

Usually despatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
spezifischer) oder glioser (interstitieller) Art ist ...Die Erfahrung lehrt, daB gerade das inter- stitielle Gewebe einer der hiiufigsten Sitze krankhafter Veriinderungen, z. B. fettiger Degenera- tion, Induration, Proliferation ist. " Mit dieser grundsatzlichen Bemerkung wird RUDOLF VmCHOW zum Begrnnder einer systematischen Pathologie der Neuroglia. Er eroifnet - 1856 als Ordi- narius fUr Pathologie nach Berlin zUrUckgekehrt - hiermit die vorklassische, man kann vergleichsweise sagen, archaische Epoche der N europathologie - archa- isch, weil die Methoden der Gewebsaufbereitung und der histologischen Darstel- lung damals noch ganz primitiv waren - erst wenige Jahre spater kam die Carmin- farbung in Mode. WEIGERT bemerkt deshalb mit Bewunderung, daB VmcHow in wesentlichen Punkten trotz der Primitivitat der Methoden das Richtige traf. Das spricht fiir den Scharfsinn des Forschers VmcHow und fiir seine weit iiber die bloBe Beobachtungsgabe hinausreichende Erkenntnisfahigkeit. Wir stehen aber 1846 in Berlin nicht nur am Orte der Entdeckung der Neuro- glia und am Ausgangspunkte einer danach allmahlich beginnenden Erforschung ihrer Orthologie und Pathologie, sondern zugleich auch am Beginn einer wissen- schaftlichen Diskussion, die von VmCHow in seiner ersten Neuroglia-Studie bereits in Gang gesetzt wird und die weit iiber die klassische Epoche der Neuropathologie und Neuroanatomie hinaus bis in die letzten Jahre hinein lebendig und in vielen Punkten unentschieden geblieben ist. VmcHOW glaubte namlich damals - wie KOELLIKER, FRoMANN und spater in der klassischen Zeit der Neuropathologie noch NISSL, ALZHEIMER und SPIELMEYER -, ein syncytiales Gliareticulum dar- gestellt zu haben.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540043553
Number of pages: 166
Weight: 251 g
Dimensions: 234 x 156 x 9 mm
Edition: Softcover reprint of the original 1st ed. 196

You may also be interested in...

Contented Dementia
Added to basket
£14.99
Paperback
The Black Death
Added to basket
£9.99
Paperback
Switch on Your Brain
Added to basket
Oxford Handbook of General Practice
Added to basket
£34.99
Part-work (fascículo)
Medical Ethics: A Very Short Introduction
Added to basket
Mad, Bad And Sad
Added to basket
Cracked
Added to basket
£9.99
Paperback
UKCAT For Dummies
Added to basket
£19.99
Paperback
Black's Student Medical Dictionary
Added to basket
Oxford Handbook of Clinical Examination and Practical Skills
Added to basket
Overcoming Anxiety, 2nd Edition
Added to basket
Concise Colour Medical Dictionary
Added to basket
£14.99
Part-work (fascículo)
Wisdom of Whores
Added to basket
Blood and Guts
Added to basket
£9.99
Paperback

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.