Some orders may be delayed by the current Coronavirus lockdown.
Visit our help page for further information.
Spezielle Chirurgie (Paperback)
  • Spezielle Chirurgie (Paperback)
zoom

Spezielle Chirurgie (Paperback)

(author), (revisor), (author)
£41.99
Paperback 291 Pages / Published: 20/11/2013
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Jedwedes Lernen der speziellen Chirurgie mu von der Tatsache aus- gehen, da uns nicht abstrakte typische Krankheitsbilder, sondern kranke Einzelmenschen mit ihren Schmerzen und Noten entgegentreten. Doch gruppieren sich an ihnen die Krankheitszeichen ("Symptome") zu indi- viduell wechselnden, im groen und ganzen aber kennzeichnenden Krank- heitsbildern: " Syndromen ." Psychologisch-arztliches Verstandnis sowie die Kenntnis und richtige Anwendung der Untersuchungsmethoden werden durch Erheben der Vorgeschichte und Feststellen der Krankheitszeichen zur Abstraktion der chirurgischen "Diagnose" fuhren, die bei ausreichen- der Kenntnis der klinischen Krankheitsbilder unwillkurlich zur naheren Bestimmung des Krankheitsstadiums und allfallig bestehender oder dro- hender (fur bestimmte Leiden typischer) Komplikationen fuhrt. Zur Erreichung dieses Zieles fuhren drei Stufen der klinischen Unt- suchung: 1. Das Vorfuhlen nach vorstechenden Krankheitszeichen 2. Die Uberlegung der differentialdiagnostischen Moglichkeiten 3. Die darauf aufbauende zielbewute Untersuchung ad 1. Das Vorfuhlen (sozusagen die "Aufklarung") lat nach Anhoren der Hauptklagen und vorlaufiger Untersuchung die am meisten auf- fallenden Zeichen des Leidens erkennen. ad 2. Die beste Leitlinie, nach der sich nun der zweite (wichtigste!) tJberlegungsakt richtet, stellt die (erweiterte) Ursachenreihe der alteren Autoren (ALBERT, v. HOCHENEGG) dar: Jede chirurgische Erkrankung kann sein: 1. angeboren ("vererbt," "konnatal," "dispositionell") 2. traumatisch 3. entzundlich (meist akut: katarrhalisch, eitrig-pyogen, gangranos; allergisch! ) 4. spezifisch (Tuberkulose, Lues, Aktinomykose; virusbedingt) 5. neoplastisch a) gutartig, b) bosartig 6. dysfunktioneIl (z.B. mcuspepticum, Steinleiden, Arthrosisdefor- mans) 1 Orator-Kole. Spezielle Chirurgie 2 Einleitung Dabei konnen die ersten drei als "einfache" Ursachen, die letzten drei als "komplexe" bezeichnet werden, da bei diesen auch endogen-konstitu- tionelle Faktoren wesentlich mitspielen.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642935992
Number of pages: 291
Weight: 363 g
Dimensions: 210 x 148 x 16 mm
Edition: 30th 30. Aufl. 1965. Softcover Reprint of the

You may also be interested in...

Confessions of a GP
Added to basket
Concise Medical Dictionary
Added to basket
Clinical Nutrition For Dummies
Added to basket
Cracked
Added to basket
£9.99
Paperback
The Scourging Angel
Added to basket
The Black Death
Added to basket
£9.99
Paperback
UKCAT For Dummies
Added to basket
£19.99
Paperback
Overcoming Anxiety, 2nd Edition
Added to basket
Blood and Guts
Added to basket
£9.99
Paperback
The Body Economic
Added to basket
Spillover
Added to basket
£12.99
Paperback
Contented Dementia
Added to basket
£14.99
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.