Visit our Christmas Gift Finder
Click & Collect from 2 Hours*
Last Christmas delivery dates
Free UK Standard Delivery On all orders £20 and over Order in time for Christmas 19th December 2nd Class | 20th December 1st Class Free Click & Collect to UK shops From 2 hours of your order*
Siebenstellige Tafeln Der Elementaren Transzendenten Funktionen (Paperback)
  • Siebenstellige Tafeln Der Elementaren Transzendenten Funktionen (Paperback)
zoom

Siebenstellige Tafeln Der Elementaren Transzendenten Funktionen (Paperback)

(author)
£37.99
Paperback 336 Pages / Published: 21/01/2012
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
In den letzten zwei Jahrzehnten sind, vor allem im Rahmen des "AppliedMathematicsProgramofthe National Bureau of Standards," ausfUhrliche Tafeln fUr fast alle elementaren transzendenten Funktionen 1 erschienen. Es fehlt jedoch, seit die von K. HAYASHI im Jahre 1926 herausgegebenen Tafeln vergriffen sind, ein zusammenfassendes mehrstelliges Werk iiber diese Funktionen. Die vorliegenden Tafeln sollen zur Ausfiillung dieser Liicke beitragen. Entsprechend der Zielsetzung schlieBen sie sich in ihrer Grundanlage notwendig an die genannten Hayashischen Tafeln an. Das Bestreben, ein fiir viele Rechnungen ausreichendes, nicht zu umfangreiches und dabei bequem benutzbares Tafelwerk zu geben, fiihrte jedoch im einzelnen zu wesentlichen Ab- weichungen. Einerseits wurde die Stellenzahl der Tafe1werte fast durchweg auf 7 Dezimalen beschrankt. Andrerseits wurde der Tafelschritt so weit verkleinert, daB bei einem zulassigen Fehler von 1 bis 2 Ein- heiten der letzten Stelle im Hauptintervall fast durchweg lineare Interpolation moglich ist. Zur Erleichte- rung der Interpolation wurden die ersten Differenzen beigegeben. Ein groBer Teil der Tafeln ist vollstandig neu berechnet worden. Bei dem restlichen Teil wurde von den vorhandenen Quellen ausgegangen und so weit notig eine Erganzung der damit gegebenen Werte durch Interpolation vorgenommen. In jedem Falle wurden die auf 9 bis 10 Dezimalen ermittelten Funktions- werte durch Differenzenbildung kontrolliert. Die Abrundung auf 7 bzw. 9 Dezimalen wurde in der iiblichen Weise vorgenommen. In Zweifelsfallen wurde die letzte Dezimale durch direkte Berechnung des betref- fenden Wertes auf die erforderliche Stellenzahl ermittelt. Auf die Abfassung des Manuskripts und die Durchfiihrung der Korrekturen ist die groBte Sorgfalt verwendet worden.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642926310
Number of pages: 336
Weight: 776 g
Dimensions: 279 x 210 x 18 mm
Edition: Softcover Reprint of the Original 1st 1954 ed

You may also be interested in...

Chaos
Added to basket
£10.99
Paperback
An Introduction to Statistical Learning
Added to basket
Turing's Cathedral
Added to basket
£10.99
Paperback
Cryptography: A Very Short Introduction
Added to basket
Mental Arithmetic 6
Added to basket
£3.95   £2.99
Paperback
The Tiger That Isn't
Added to basket
Mental Arithmetic 4 Answers
Added to basket
God Created the Integers
Added to basket
Mental Arithmetic 4
Added to basket
£3.95   £2.99
Paperback
Mental Arithmetic 3 Answers
Added to basket
Fermat's Last Theorem
Added to basket
A Dictionary of Statistics 3e
Added to basket
Maths in Minutes
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.