Sensitivit�tsanalysen Und Parametrische Programmierung - Okonometrie Und Unternehmensforschung Econometrics and Opera 12 (Paperback)
  • Sensitivit�tsanalysen Und Parametrische Programmierung - Okonometrie Und Unternehmensforschung Econometrics and Opera 12 (Paperback)
zoom

Sensitivit�tsanalysen Und Parametrische Programmierung - Okonometrie Und Unternehmensforschung Econometrics and Opera 12 (Paperback)

(author)
£42.99
Paperback 192 Pages / Published: 09/04/2012
  • We can order this

Usually despatched within 2 weeks

  • This item has been added to your basket
1m Mittelpunkt dieser Schrift steht eine allgemeine Fragestellung, die unter der Bezeichnung SensitiviHitsanalyse (sensitivity analysis) oder auch Empfindlichkeitsuntersuchung seit einigen Jahren bei der Formu- lierung und Losung von Entscheidungsmodellen diskutiert wird. Es wird der Versuch unternommen, das Problem der SensitiviHit bei Entschei- dungsmodellen in allgemeiner Sicht, also unabhangig von konkreten Fragestellungen, aufzugreifen und einer eingehenden Analyse zu unter- ziehen. Die Schwierigkeiten bei der Suche nach einer geeigneten Definition von Sensitivitatsanalysen beruhen insbesondere darauf, daB das Objekt - ein Entscheidungsmodell -, welches analysiert werden solI, keines- wegs unproblematisch ist. Der speziellen Fragestellung einer Sensitivitats- analyse muB daher eine eingehende Betrachtung von Entscheidungs- modellen vorangehen. So ist das erste Kapitel tiber Entscheidungsmodelle als Grundlage von Sensitivitiitsanalysen zu verstehen, welches der Defini- tion von Entscheidungsmodellen und einigen Beispielen hierzu gewidmet ist. Nur so ist es moglich, Sensitivitatsanalysen zu definieren und flir spezielle Sensitivitatsanalysen wie parametrische Programmierung und Probleme mehrfacher Zielsetzung eine gemeinsame Basis zu finden. - Das zweite Kapitel Sensitivitiitsanalysen auf der Grundlage von Ent- scheidungsmodellen enthalt die Definitionen von drei typischen Sensi- tivitatsanalysen sowie einige Beispiele, die nicht mit der linearen Pro- grammierung in Zusammenhang stehen. Die ersten beiden Kapitel umreiBen also die Problematik der gesamten Arbeit; sie stellen einen allgemeinen Rahmen dar, der aIle tibrigen Ausflihrungen umfaBt. - Das dritte Kapitel Lineare Programmierung, ein Oberblick enthalt eine knappe Zusammenfassung der wichtigsten Elemente der linearen Pro- grammierung, auf die im weiteren Verlauf der Untersuchung standig zurtickgegriffen wird.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642881701
Number of pages: 192
Weight: 299 g
Dimensions: 234 x 156 x 11 mm
Edition: Softcover Reprint of the Origi ed.

You may also be interested in...

Good To Great
Added to basket
£21.99
Hardback
Business Adventures
Added to basket
£10.99
Paperback
How to Build a Billion Dollar App
Added to basket
How To Deal With Difficult People
Added to basket
Zero to One
Added to basket
£9.99
Paperback
Start a Small Business
Added to basket
Getting to Yes
Added to basket
£9.99
Paperback
Mastery
Added to basket
£15.99
Paperback
Barbarians At The Gate
Added to basket
Losing My Virginity
Added to basket
£12.99   £9.49
Paperback
Contagious
Added to basket
£8.99
Paperback
The Business Book
Added to basket
DK
£17.99
Hardback
The Challenger Sale
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.