• Sign In
  • Help
  • My Basket0
R�ntgenatlas Zur Fr�hdiagnostik Des Bronchuscarcinom (Paperback)
  • R�ntgenatlas Zur Fr�hdiagnostik Des Bronchuscarcinom (Paperback)
zoom

R�ntgenatlas Zur Fr�hdiagnostik Des Bronchuscarcinom (Paperback)

(author), (foreword)
£45.99
Paperback 98 Pages / Published: 11/08/2012
  • We can order this

Usually despatched within 2 weeks

  • This item has been added to your basket

Check Marketplace availability

Im Jahre 1906 betrug im Z�rcher Pathologischen Institut die Zahl der Todesf�lle an Lungencarcinom 1 = 1,9% aller Carcinomf�lle. Im Jahre 1940 war die Zahl der t�d- lichen Lungencarcinome auf 29= 11,8%, im Jahre 1963 auf 84= 18,2% aller Carcinom- f�lle angestiegen. Diese hohe Zahl b�sartiger Lungengeschw�lste im Obduktionsgut zwingt uns, die Frage vorzulegen: Ist das Lungencarcinom als unabwendbare Schicksals- krankheit hinzunehmen oder ist durch eine bessere Auswertung der diagnostischen Methoden eine Fr�hdiagnose m�glich? Mit dieser Fragestellung haben es, unterst�tzt durch Primarius Dr. CL. LANGER und Prof. Dr. F. MLczocH, Frl. Dr. E. FISCHNALLER und Frl. Dr. E. LOBENWEIN versucht, durch systematischen Einsatz der Cytodiagnostik und genaue Analyse der Thoraxr�ntgenbilder Kriterien f�r die Diagnose beginnender Lungencarcinome auszuarbeiten. Frl. Dr. E. LOBENWEIN besitzt, dank ihrer Aus- bildung in pathologischer Anatomie und R�ntgenologie, die r�umlichen Vorstellungen zur dreidimensionalen Strukturanalyse der R�ntgenbefunde. Die strenge Koordination zwischen R�ntgenbefund und cytologischem Befund erlaubten es, unbedeutende oder vieldeutig erscheinende Ver�nderungen als beginnende Lungencarcinome zu qualifi- zieren. Eine weitere M�glichkeit der diagnostischen Pr�zisierung ergab sich aus der Verlaufsbeobachtung, die bei einem Lungencarcinom grunds�tzlich anderen Wegen folgt als das frische pneumonische Infiltrat. Anl��lich der Jahrestagung der �sterreichischen Tuberkulose-Gesellschaft und der S�ddeutschen Gesellschaft f�r Tuberkulose und Lungen- krankheiten vom 13. -16. Juni 1963 in Salzburg hat Frl. Dr. E. LOBENWEIN, systematisch geordnet, R�ntgenbilder von Lungencarcinomen ausgestellt. Bilder und Deutung haben uns alle sehr beeindruckt und �berrascht, so da� sich die buchm��ige Darstellung auf- dr�ngte. Die von Frl. Dr. E.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642881176
Number of pages: 98
Weight: 272 g
Dimensions: 279 x 210 x 6 mm
Edition: Softcover Reprint of the Origi ed.

You may also be interested in...

Madness
Added to basket
£11.99
Paperback
Medical Ethics: A Very Short Introduction
Added to basket
Oxford Handbook of Obstetrics and Gynaecology
Added to basket
Ebola
Added to basket
£5.99
Paperback
Concise Colour Medical Dictionary
Added to basket
£14.99
Part-work (fascículo)
Mad, Bad And Sad
Added to basket
Cognitive Behavioural Therapy
Added to basket
Contented Dementia
Added to basket
£14.99
Paperback
The Ghost Map
Added to basket
£9.99
Paperback
Inconvenient People
Added to basket
£12.99
Paperback
Black's Student Medical Dictionary
Added to basket
No Time to Lose
Added to basket
£12.99
Paperback
The Citadel
Added to basket
£16.99
Paperback

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.