Risiko- Und Technikakzeptanz - Konzept Nachhaltigkeit (Paperback)
  • Risiko- Und Technikakzeptanz - Konzept Nachhaltigkeit (Paperback)
zoom

Risiko- Und Technikakzeptanz - Konzept Nachhaltigkeit (Paperback)

(author), (author)
£39.99
Paperback 203 Pages / Published: 22/12/2012
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Die langfristige Sieherung der natiirliehen Lebensgrundlagen, wirtschaftliehe Stabilitat und soziale Vertragliehkeit bilden die drei Dimensionen, die das Leitbild der Nachhaltigkeit zu vereinbaren sueht. Dabei verlangt nachhaltige Entwicklung einen Riehtungswechsel, wenn es zukiinftig gelingen soli, nieht mehr yom Naturkapital selbst, sondem von den Zinsen zu leben. Die Idee, aueh kiinftigen Generationen eine lebenswerte Umwelt zu hinterlassen, findet breite Zustimmung, doch iiber das Wie herrscht Unsieherheit. Wie konnen die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung gefunden werden, und wie sieht ein soleher Weg fur Deutschland aus? Welehe Voraussetzungen miissen Staat, Wirtschaft und Gesellschaft erfiilien, urn die Weichen zu stelien? Urn diese komplexen Fragen zu beantworten, beauftragte die Enquete- Kommission Schutz des Mensehen und der Umwelt Wissensehaftler und Forsehungsinstitute mit der Aufarbeitung einzelner Themenbereiche: - Nationaler Umweltplan - Globalisierung und Nachhaltigkeit - Institutionelle Reformen - UmweltbewuBtsein und -verhalten - Risiko-und Technikakzeptanz - Bauen und Wohnen - Versauerung von Boden Mit der Veroffentliehung ihres Studienprogramms unter dem Titel Konzept Nachhaltigkeit will die Enquete-Kommission die aktuelien Forschungsergeb- nisse Politik, Wissensehaft, Wirtsehaft und nieht zuletzt einer interessierten Offentlichkeit zur Verfiigung stelien. Die in den Studien geauBerten An- siehten miissen nieht mit denen der Enquete-Kommission iibereinstimmen. leh hoffe, daB die Veroffentliehung dazu beitragt, die Diskussion zu beleben, und daB sie Mut macht zu weiteren Schritten in Riehtung Nachhaltigkeit.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642638534
Number of pages: 203
Weight: 313 g
Dimensions: 234 x 156 x 12 mm
Edition: Softcover Reprint of the Original 1st 1997 ed

You may also be interested in...

Cities for a Small Country
Added to basket
The Economics of Enough
Added to basket
Meat
Added to basket
£19.95
Paperback
Climate Casino
Added to basket
Confronting Collapse
Added to basket
Question of Balance
Added to basket
Climate Shock
Added to basket
£22.00
Hardback
Winner Take All
Added to basket
£9.99
Paperback
State of the World 2012
Added to basket
Debt or Democracy
Added to basket
£12.00
Paperback
Natural Capital
Added to basket
£20.00
Hardback
The Quest
Added to basket
£16.99
Paperback
Degrowth
Added to basket
£27.99
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.