Probleme und Chancen Demographischer Entwicklung in der Dritten Welt: Proceedings der 22. Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft Fur Bevolkerungswissenschaft Zum Thema "Probleme und Chancen Demographischer Entwicklung in der Dritten Welt", Universitat-gh Paderborn, 1.-4. Marz, 1988 - Studies in Contemporary Economics (Paperback)
  • Probleme und Chancen Demographischer Entwicklung in der Dritten Welt: Proceedings der 22. Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft Fur Bevolkerungswissenschaft Zum Thema "Probleme und Chancen Demographischer Entwicklung in der Dritten Welt", Universitat-gh Paderborn, 1.-4. Marz, 1988 - Studies in Contemporary Economics (Paperback)
zoom

Probleme und Chancen Demographischer Entwicklung in der Dritten Welt: Proceedings der 22. Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft Fur Bevolkerungswissenschaft Zum Thema "Probleme und Chancen Demographischer Entwicklung in der Dritten Welt", Universitat-gh Paderborn, 1.-4. Marz, 1988 - Studies in Contemporary Economics (Paperback)

(editor), (editor), (editor)
£46.99
Paperback 315 Pages / Published: 12/10/1988
  • We can order this from the publisher

Usually dispatched within 15 working days

  • This item has been added to your basket
Auf der Welt leben gegenwartig mehr als 5 Milliarden Menschen, davon ungefahr 3,8 Milliarden in den Entwicklungslandern. Besonders in den Landern der Dritten Welt ist die Bevolkerung nach dem 2. Weltkrieg rasch gewachsen. Welche Probleme ergeben sich aus dieser Bevolkerungsentwicklung? Dieser Frage wird in dem Konferenzband der Jahrestagung 1988 der Deutschen Gesellschaft fur Bevolkerungswissenschaft nachgegangen. Diskutiert werden Trends und Konsequenzen des Bevolkerungswachstums, soziokulturelle Probleme in der Dritten Welt und die Probleme der Ernahrung und der Familienplanung in der Dritten Welt. Der Band richtet sich sowohl an Wissenschaftler als auch an Entwicklungspolitiker. Er gibt einen umfassenden Uberblick uber die moglichen Folgewirkungen der demographischen Entwicklung und zeichnet ein optimistischeres Bild des Bevolkerungsproblems als die meisten Publikationen in den vergangenen Jahrzehnten.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540503217
Number of pages: 315
Weight: 580 g
Dimensions: 244 x 170 x 18 mm

You may also be interested in...

Web of Debt
Added to basket
£16.00
Paperback
Austerity
Added to basket
£10.99
Paperback
The Wealth of Nations
Added to basket
Days of Destruction, Days of Revolt
Added to basket
The Map and the Territory 2.0
Added to basket
How Much is Enough?
Added to basket
A Brief History of Neoliberalism
Added to basket
The Shock Doctrine
Added to basket
£12.99
Paperback
Stress Test
Added to basket
£9.99
Paperback
How the West Came to Rule
Added to basket
The Democracy Project
Added to basket
The Wages of Destruction
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.