Some orders may be delayed by the current Coronavirus lockdown.
Visit our help page for further information.
Preispolitik Der Mehrproduktenunternehmung in Der Statischen Theorie - konometrie Und Unternehmensforschung Econometrics and Opera 16 (Paperback)
  • Preispolitik Der Mehrproduktenunternehmung in Der Statischen Theorie - konometrie Und Unternehmensforschung Econometrics and Opera 16 (Paperback)
zoom

Preispolitik Der Mehrproduktenunternehmung in Der Statischen Theorie - konometrie Und Unternehmensforschung Econometrics and Opera 16 (Paperback)

(author)
£29.99
Paperback 198 Pages / Published: 02/06/2012
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
An dieser Stelle mochte ich Herrn Professor Dr. Heinz Sauermann, der mich zu der Abfassung dieser Arbeit ermun- tert hat, fUr die mir erwiesene Forderung herzlich danken. Mein Dank gilt auch der Deutschen Forschungsgemeinschaft, die mich durch die Gewahrung eines Habilitationsstipendiums unterstiitzt hat. Ich bin Herrn Dr. Otwin Becker, Herrn Rein- hard Tietz und Herrn Michael Klose dafUr zu Dank verpflich- tet, daB sie das Manuskript vor seiner Veroffentlichung noch einmal durchgesehen haben. Ihnen und Herrn Professor Dr. Waldemar Wittmann verdanke ich einige wertvolle Hinweise. Nicht zuletzt gilt mein Dank auch meiner Frau, deren techni- sche Hilfe mir unentbehrlich ist. Berlin, den 12. 1. 1970 REINHARD SELTEN Inhalt Einleitung. . . . . . . . . . . Grundlagen der Theorie des Mehrproduktenmonopols 12 1. 1 Das Grundmodell . . . . . . . . . . . . . . 12 1. 2 Existenz und Eindeutigkeit des Optimums . . . 13 1. 3 Nicht zunehmender Bi'mdelgrenzertrag und Kostenkonvexitat . 19 1. 4 Uberwiegen der unmittelbaren Preiswirkungen und eindeutige U mke- barkeit des Nachfragezusammenhangs 23 1. 5 Umsatzkonvexitat. . . . . . 30 1. 6 Konvexitat des Mengenbereichs . . . 32 2 Substitutionalitat und Komplementaritat 34 2. 1 Direkte Substitutionalitat und Komplementaritat der Nachfrage . 34 2. 2 Inverse Substitutionalitat und Komplementaritat der Nachfrage. 37 2. 3 Substitutionalitat und Komplementaritat der Kostenverbundenheit 40 3 Die Marginalbedingungen . . . . . . . . . 43 3. 1 Die Marginalbedingungen zweiter Ordnung 43 3. 2 Das Problem des Randoptimums 45 3. 3 Die Marginalbedingungen erster Ordnung . 46 3. 4 Folgerungen aus den Marginalbedingungen erster Ordnung 49 3. 5 Zwei Zahlenbeispiele . . . 52 4 Das linear-quadratische Modell 59 4. 1 Die Taylor-Interpretation des Modells 59 4.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642488894
Number of pages: 198
Weight: 299 g
Dimensions: 234 x 156 x 11 mm
Edition: Softcover Reprint of the Original 1st 1970 ed

You may also be interested in...

Traction
Added to basket
£12.99
Paperback
Good To Great
Added to basket
£21.99
Hardback
The Personal MBA
Added to basket
£12.99
Paperback
Business Model Generation
Added to basket
The Obstacle is the Way
Added to basket
Remote
Added to basket
£12.99
Paperback
Hooked
Added to basket
£14.99
Hardback
What You See Is What You Get
Added to basket
How to Deal With Difficult People
Added to basket
Losing My Virginity
Added to basket
Mastery
Added to basket
£15.99
Paperback
The Challenger Sale
Added to basket
Zero to One
Added to basket
£9.99
Paperback
The Little Book of Clarity
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.