• Sign In / Register
  • Help
  • Basket0
The books you love, the emails you want
Time is running out, opt in before 25 May or you'll stop hearing from us
Yes Please
Preisbildung Von Arzeimitteln Im Internationalen Vergleich - Kieler Studien - Kiel Studies v. 340 (Hardback)
  • Preisbildung Von Arzeimitteln Im Internationalen Vergleich - Kieler Studien - Kiel Studies v. 340 (Hardback)
zoom

Preisbildung Von Arzeimitteln Im Internationalen Vergleich - Kieler Studien - Kiel Studies v. 340 (Hardback)

(author), (author), (author)
£53.00
Hardback 176 Pages / Published: 01/05/2008
  • Not available

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket

Check Marketplace availability

Arzneimittelmarkte werden in fast allen Industrienationen durch den Gesetzgeber reguliert. Dies umfasst vor allem die Preisbildung, in der Regel uber alle Distributionsstufen hinweg, vom Hersteller, uber Grohandler, Apotheken, Krankenkassen bis zum Patienten. Das Buch gibt einen Uberblick uber die unterschiedlichen Preisbildungsstrategien der Vergleichslander Deutschland, Frankreich, Italien, Schweiz, Niederlande, Spanien, Grobritannien, Australien, Kanada, USA und Japan. Insbesondere werden frei verkaufliche und verschreibungspflichtige Arzneimittel fur den internationalen Vergleich genutzt, da beide Typen uber die Distributionsstufen hinweg unterschiedlichen Preisbildungseinflussen unterliegen. Ausgehend von einer theoretischen Betrachtung werden marktwirtschaftliche, staatliche und weitere Einflussfaktoren sowie deren empirischer Einfluss auf Preisbildung und Distributionsmargen diskutiert, mit dem Ziel, effektive Patientenpreise von Arzneimitteln international vergleichbar zu machen.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540798873
Number of pages: 176
Weight: 438 g
Dimensions: 235 x 155 x 11 mm
Edition: 2008 ed.

You may also be interested in...

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.