• Sign In / Register
  • Help
  • Basket0
Praxis Und Theorie Der Leder-Erzeugung. Ein Leitfaden F�r Lohe-, Weiss-, S�misch- Und Gla��-Gerber (Paperback)
  • Praxis Und Theorie Der Leder-Erzeugung. Ein Leitfaden F�r Lohe-, Weiss-, S�misch- Und Gla��-Gerber (Paperback)
zoom

Praxis Und Theorie Der Leder-Erzeugung. Ein Leitfaden F�r Lohe-, Weiss-, S�misch- Und Gla��-Gerber (Paperback)

(author)
£49.99
Paperback 392 Pages / Published: 01/01/1901
  • We can order this

Usually despatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Durch Jahrtausende ist die Gerberei ein empirisches Gewerbe gewesen. Erst als die grossen Kriege der ersten franz�sischen Republik so kolossale Ledermeugen erheischten, wie sie die Werkst�tten der einheimischen Gerbermeister nicht zu liefern vermochten, war man gen�thigt, zu Wissenschaften und K�nsten Zuflucht zu nehmen, um die bisher so �beraus lange Gerbedauer zu verk�rzen. Dieser Schritt war thats�chlich mit Erfolg gekr�nt, aber die gr�ssten M�nner der Wissenschaft waren ganz erstaunt, eine wichtige und hoch ent- wickelte Industrie zu sehen, welche von ihrer Forschung bisher fast g�nzlich unbeachtet geblieben war. Aber auch nachdem das wissen- schaftliche Interesse an der Herstellung von Leder geweckt war, sah man nur zu bald ein, dass die bisherigen Hilfsmittel nicht aus- reichten, um die kolossalen Mengen von empirischem Wissen, welche in diesem uralten Gewerbe angeh�uft waren, auf Grund der bekannten Lehren zu sichten. Vergeblich versuchten die grossen Chemiker BER- ZELIUS und DUMAS sogar nur eine richtige Definition des Leders zu geben. Dennoch bem�hte sich eine Anzahl von wissenschaftlich hoch- gebildeten Forschern, in erster Reihe der bedeutende Chemiker SIEG- MUND FR. HERMBST�DT, Professor an der Berliner Universit�t, Licht in das bisherige Dunkel zu bringen. Aber erst nachdem in der zweiten H�lfte des XIX. Jahrhunderts die Naturwissenschaften zu einer hohen Stufe der Entwicklung empor- gestiegen waren, konnte man mit Erfolg an die L�sung der verschie- denen Aufgaben herantreten. In der Reihe der sich mit der Leder- industrie befassenden Forscher ist Prof. Dr. F. L.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642504525
Number of pages: 392
Weight: 567 g
Dimensions: 234 x 156 x 21 mm
Edition: Softcover Reprint of the Origi ed.

You may also be interested in...

The Sacred History
Added to basket
£12.99   £9.99
Paperback
The Making Of The British Landscape
Added to basket
After Tamerlane
Added to basket
£10.99
Paperback
The First Crusade
Added to basket
The Bletchley Girls
Added to basket
£10.99
Paperback
Stalingrad
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
The Great Degeneration
Added to basket
The Secret History of the World
Added to basket
£12.99   £9.99
Paperback
A History of the World in 100 Objects
Added to basket
A Little History of the World
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
A History of the World
Added to basket
Guns, Germs And Steel
Added to basket
£10.99   £8.99
Paperback
The Ascent of Money
Added to basket
Sapiens
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
Ten Cities that Made an Empire
Added to basket
£10.99   £8.99
Paperback
Angels With Dirty Faces
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.