Populationsbiologie Der Pflanzen (Paperback)
  • Populationsbiologie Der Pflanzen (Paperback)
zoom

Populationsbiologie Der Pflanzen (Paperback)

(author)
£42.99
Paperback Published: 23/08/2014
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Das Projekt fur dieses Buch entstand im Mai 1990 anlasslich des jahrlichen Treffens des populationsbiologischen Arbeitskreises der Gesellschaft fur Okologie (GfO). Die Autoren mochten damit den gegenwartigen Stand der populations- biologischen Forschung im deutschsprachigen Raum dokumentieren und einen Uberblick uber das Spektrum dieser Forschungsrichtung geben. Die mitteleuropaische Pflanzenokologie hat ihre Wurzeln in der naturge- schichtlichen Tradition und war deshalb lange gepragt von einer mehr quali- tativen, beschreibenden Betrachtungsweise. Die Dringlichkeit vieler Umwelt- probleme erfordert zunehmend, dass der Einfluss lokaler und globaler Umwelt- veranderungen oder die Folgen spezifischer Eingriffe auf die Vegetation voraus- gesagt werden konnen. Dazu ist eine quantitative, analytische Betrachtungsweise notwendig. Der populationsbiologische Ansatz berucksichtigt, dass Vegetation aus Individuen besteht, die bestimmte Beziehungen zueinander und zur unbelebten Umwelt aufweisen. Die Populationsbiologie ermoglicht deshalb die Integration uber mehrere, meist getrennt behandelte, hierarchische Stufen Organismus - Po- pulation - Lebensgemeinschaft - Okosystem und kann eine Verbindung zwischen den traditionellen Disziplinen der Okophysiologie und der Vegetationskunde her- stellen.

Publisher: Springer Basel
ISBN: 9783034856386
Weight: 562 g
Dimensions: 244 x 170 x 19 mm
Edition: 1991 ed.

You may also be interested in...

Lift-The-Flap Periodic Table
Added to basket
KS2 Science Study Book
Added to basket
KS3 Science Workbook (with Answers)
Added to basket
KS3 Science Study Guide - Higher
Added to basket
KS3 Science Year 7 Workbook
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.