Visit our Christmas Gift Finder
Pneumencephalographische Und Psychopathologische Bilder Bei Endogenen Psychosen - Monographien Aus Dem Gesamtgebiete der Neurologie Und Psychi 79 (Paperback)
  • Pneumencephalographische Und Psychopathologische Bilder Bei Endogenen Psychosen - Monographien Aus Dem Gesamtgebiete der Neurologie Und Psychi 79 (Paperback)
zoom

Pneumencephalographische Und Psychopathologische Bilder Bei Endogenen Psychosen - Monographien Aus Dem Gesamtgebiete der Neurologie Und Psychi 79 (Paperback)

(author)
£45.99
Paperback 268 Pages / Published: 02/01/1957
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
1. Ursprung, Fragestellung und Ziel der Arbeit Die Gruppe del' sogenannten "endogenen" Psychosen (Schizophrenie und Oyclothymie) hat bis heute und unverandert seit del' KRAEPELINSchen lira ihre Sondersteilung zwischen den karperlich begriindbaren Psychosen bei bekannten organischen Gehirnerkrankungen und den Variationen seelischen Wesens bei- behalten und immer wieder sind aIle Bemuhungen auf neuroanatomischem odeI' pathophysiologischem Gebiet gescheitert, bei den beiden Formen del' Schizo- phrenie und del' Oyclothymie (= manisch-depressives Irresein) eine - primare odeI' sekundare - Gehirnkrankheit nachzuweisen. Bei diesem nach Jahrzehnten intensiver Forschung im ganzen immer noch negativen Ergebnis ailer auf die Entdeckung einer Somatose Schizophrenie gerichteten Untersuchungen ist man vielerorts nicht mehr gewillt, geduldig weiter auf die Auffindung des Morbus Schizophreniae zu warten und eher bereit, das Krankheitspostulat bei del' Schizo- phrenie und Oyclothymie aufzugeben und aile Hoffnungen auf die psychologische Forschung und psychogenetische Deutung zu setzen. Diese sich anbahnende Wandlung in del' Schizophrenieauffassung kommt sehr deutlich in dem letzten groBen, von M. BLEULER erstatteten Schizophreniereferat (1951) zum Ausdruck. BLEULER gelangt zu del' FeststeIlung, daB die Pathophysiologie del' Schizophrenie nicht mehr auf del' Grundlage einer spezifischen schizophrenen Somatose zu er- klaren sei, sich vielmehr weitgehend in die physiologischen Folgen del' Emotionen einfiige, ferner die Neurologie und Neuroanatomie keine allgemein anerkannten positiven Beitrage fUr die Schizophrenieforschung zu liefern vermochten.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540021971
Number of pages: 268
Weight: 490 g
Dimensions: 254 x 178 x 15 mm

You may also be interested in...

Catch Up Maths & Stats, second edition
Added to basket
The Scourging Angel
Added to basket
Inconvenient People
Added to basket
£12.99
Paperback
The Citadel
Added to basket
£16.99
Paperback
Concise Medical Dictionary
Added to basket
Contented Dementia
Added to basket
£14.99
Paperback
UKCAT For Dummies
Added to basket
£19.99
Paperback
The Immortal Life of Henrietta Lacks
Added to basket
Concise Colour Medical Dictionary
Added to basket
£14.99
Part-work (fascículo)
Cognitive Behavioural Therapy
Added to basket
Black's Student Medical Dictionary
Added to basket
Doctoring the Mind
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.