Operative Dermatologie Im Kopf-Hals-Bereich - Fortschritte der Operativen und Onkologischen Dermatologie 1 (Paperback)
  • Operative Dermatologie Im Kopf-Hals-Bereich - Fortschritte der Operativen und Onkologischen Dermatologie 1 (Paperback)
zoom

Operative Dermatologie Im Kopf-Hals-Bereich - Fortschritte der Operativen und Onkologischen Dermatologie 1 (Paperback)

(editor), (editor), (editor)
£42.99
Paperback Published: 01/12/1984
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Die operative Dermatologie ist ein festes, unverauerliches Teil- stuck der allgemeinen dermatologischen Klinik und Dermatothera- pie. Dem Studenten wird sie als integrierender Bestandteil des Gegenstandskatalogs fur "Dermatologie, Venerologie und Andro- logie" im 2. Abschnitt des Medizinstudiums gelehrt. Umfassender ist das dermato-chirurgische Programm, das der in der Hautklinik tatige Assistent wahrend der Weiterbildung zum Arzt rur Haut- krankheiten durchlauft, das seit 1980 Inhalt der "Weiterbildungs- ordnung" ist. Programm und Methodik der operativen Dermatologie orientie- ren sich an einer alten europaischen dermato-chirurgischen Tradi- tion. Die lange und wechselvolle Geschichte der operativen Derma- tologie in den Landern des deutschen Sprachgebietes beschreibt Kleine-Natrop im vorliegenden Band. Die heute von Dermatologen deutscher Sprache ausgefuhrte operative Dermatologie stellt nichts anderes dar, als eine an der internationalen Norm orientierte und er- ganzte Weiterfuhrung der therapeutischen Tradition der groen Dermatologenschulen des beginnenden 20. Jahrhunderts. Die operative Dermatologie befat sich klinisch und experimen- tell mit der Theorie und Praxis der "Behandlung von Hautkrankhei- ten durch Ausschneidung" einschlielich der nachfolgenden De- fektdeckung. Die notwendige Radikalitat der Eingriffe bestimmt die Art der Operation, nicht das am Abschlu der Therapie wahrschein- lich zu erwartende Korperbild. Das posttherapeutisch entstandene Korperbild ist ein wichtiger Bestandteil aller dermatologischen Heilplane, aber nicht der entscheidende. Fur jede Indikation existie- ren mehrere operationstechnische Losungen. Eingesetzt wird das risikoarmste und erfolgversprechendste Verfahren.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540129820
Weight: 720 g
Dimensions: 244 x 170 x 20 mm

You may also be interested in...

The Train in the Night
Added to basket
ENT and Head and Neck Procedures
Added to basket
Cosmetic Injection Techniques
Added to basket
Adult Aural Rehabilitation
Added to basket
The Hearing-Loss Guide
Added to basket
Ear, Nose and Throat at a Glance
Added to basket
Handbook of Clinical Audiology
Added to basket
Oxford Handbook of ENT and Head and Neck Surgery
Added to basket
Understanding Deaf Culture
Added to basket
Color Atlas of ENT Diagnosis
Added to basket
Hearing Instrument Technology
Added to basket
Dizziness and Vertigo
Added to basket
Vertigo
Added to basket
£404.00
Hardback

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.