Normaler Und Hoher Blutdruck Und Kardiovaskulare Mortalitat Bei Verschiedenen Volkern: Epidemiologie Und Atiologie - Beitrage Zur Kardiologie Und Angiologie 22 (Paperback)
  • Normaler Und Hoher Blutdruck Und Kardiovaskulare Mortalitat Bei Verschiedenen Volkern: Epidemiologie Und Atiologie - Beitrage Zur Kardiologie Und Angiologie 22 (Paperback)

Normaler Und Hoher Blutdruck Und Kardiovaskulare Mortalitat Bei Verschiedenen Volkern: Epidemiologie Und Atiologie - Beitrage Zur Kardiologie Und Angiologie 22 (Paperback)

£38.99
Paperback Published: 14/04/2014
  • We can order this

Usually despatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket

Check Marketplace availability

Ich habe die vorliegende Untersuchung schon vor dem II. Weltkrieg begonnen. Uber die Hohe des Blutdruckes und die kardiavaskulare Mortalitat verschiedener weisser und namentlich farbiger Volker bestehen schwankende, unsichere und viel fach unrichtige Annahmen. Da diesem Problem eine physiologische, medizinische, anthropologische, entwicklungsgeschichtliche, versicherungsmedizinische und epi demiologische Bedeutung zukommt, so entschloss ich mich zu seiner Bearbeitung, und zwar auf Grund aller erreichbaren Blutdruckkollektive moglichst vieler weisser und farbiger Volker. Da die Literatur hieruber grossenteils in schwer zuganglichen Organen verschiedener Wissenszweige in aller Welt verstreut ist, so war nicht nur die Auffindung, sondern auch die Beschaffung der einschlagigen Arbeiten sehr umstandlich und sehr oft nur durch Einholung von Sonderdrucken moglich. Mit der Zeit sammelte sich aber doch ein unerwartet reiches Material bei mir an. Mit dem Einlangen neuer wichtiger einschlagiger Publikationen musste das Manu skript mit seinen vielen Tabellen immer wieder erganzt und umgearbeitet und wegen alsbald eingetretener Uberschreitung des mir zugebilligten Buchumfanges schliesslich mehrmals ausgiebig gekurzt werden. Alle damit verbundenen muhsamen und zeitraubenden Hilfsarbeiten oblagen ausschliesslich meiner Frau MARGARETE STIGLER, deren ausserst gewissenhafte und verstandnisvolle jahrelange Mitarbeit fur die Vollendung meines Werkes unent behrlich war. Fur die Herausgabe meines Buches spreche ich dem Verlag Dr. DIETRICH STEIN. KOPFF in Darmstadt und der Deutschen Forschungsgemeinschaft in Bad Godesberg fur die Gewahrung eines Druckkostenzuschusses meinen warmsten D

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642491429

You may also be interested in...

Your review has been submitted successfully.

We would love to hear what you think of Waterstones. Why not review Waterstones on Trustpilot?


Review us on Trustpilot