• Sign In / Register
  • Help
  • Basket0
Neuroglia I - Handbuch Der Mikroskopischen Anatomie Des Menschen Handbook 4 / 10 (Paperback)
  • Neuroglia I - Handbuch Der Mikroskopischen Anatomie Des Menschen Handbook 4 / 10 (Paperback)
zoom

Neuroglia I - Handbuch Der Mikroskopischen Anatomie Des Menschen Handbook 4 / 10 (Paperback)

(revisor), (revisor), (revisor), (revisor), (revisor), (revisor), (revisor)
£45.99
Paperback 842 Pages / Published: 10/01/2012
  • We can order this

Usually despatched within 2 weeks

  • This item has been added to your basket
Die Geschichte des Abschnittes Neuroglia im Handbuch der mikroskopischen Anatomie des Menschen ist sehr wechselvoll. Das Thema wurde in den 30er Jah- ren durch WILHELM VON MOLLENDORFF an HUGO SPATZ und JULIUS HALLERVOR- DEN vergeben. Die harmonische wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft von SPATZ und HALLERVORDEN sowie ihre profunde Kenntnis der normalen und pathologischen Hirnanatomie boten die besten Voraussetzungen fUr die Bewal- tigung dieser schwierigen Aufgabe. Ein erganzender Aufsatz iiber die "Ver- gleichende Histologie der Glia" wurde ERNST SCHARRER und BERTA SCHARRER (Frankfurt a. Main, Neurologisches Institut) iibertragen und 1936 abgeschlos- sen. Das starke Engagement von SPATZ und HALLERVORDEN auf anderen Ge- bieten der Hirnforschung und der Ausbruch des Zweiten Weltkrieges ver- hinderten jedoch die Vollendung des ganzen Projektes. 1m Jahre 1937 waren ERNST und BERTA SCHARRER in die Vereinigten Staaten von Amerika iiber- gesiedelt. Als nach dem Kriegsende WOLFGANG BARGMANN als Herausgeber des Handbuches der mikroskopischen Anatomie des Menschen die Nachfolge seines verstorbenen Lehrers WILHELM VON MOLLENDORFF antrat, wurde die Bear- beitung der Neuroglia von PAUL GLEES iibernommen. Infolge einer Verkettung von besonderen Umstanden erschien die Monographie von GLEES 1955 in abgewandelter Form bei Blackwell in Oxford. Der Auftrag fUr den Handbuchbei- trag war inzwischen an KLAUS NIESSING, Marburg, ergangen. 1957 schloB NIES- SING das Kapitel iiber die Problemgeschichte, 1959 den Abschnitt iiber die Materialquelle und Entwick1ung der Neuroglia ab (beide Manuskripte wurden von SPATZ und HALLERVORDEN durchgesehen).

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642813597
Number of pages: 842
Weight: 1343 g
Dimensions: 244 x 170 x 43 mm
Edition: Softcover Reprint of the Origi ed.

You may also be interested in...

Why Is the Penis Shaped Like That?
Added to basket
Anatomy Pocket
Added to basket
£8.99
Paperback
Strength Training Anatomy
Added to basket
The Anatomy Coloring Book
Added to basket
The Pocket Atlas Of The Moving Body
Added to basket
Your Inner Fish
Added to basket
£9.99
Paperback
Stiff
Added to basket
£9.99
Paperback
Gray's Anatomy for Students
Added to basket
Pilates Anatomy
Added to basket
£14.99
Paperback
The Concise Human Body Book
Added to basket
DK
£9.99   £7.99
Paperback

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.