Neue Makrookonomik - Hochschultext (Paperback)
  • Neue Makrookonomik - Hochschultext (Paperback)
zoom

Neue Makrookonomik - Hochschultext (Paperback)

(author)
£42.99
Paperback 328 Pages / Published: 01/05/1983
  • We can order this

Usually despatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
In den siebziger Jahren hat sich ausgehend vom Artikel Barrol Grossman (1971) unter der anf�nglichen Bezeichnung "Ungleichgewichts- theorie" eine neue Richtung der �konomischen Theorie etabliert, die die Analyse von Ungleichgewichtszust�nden wie Arbeitslosigkeit, unter- ausgelastetenProduktionskapazit�ten, Arbeitskr�ftemangel oder Uber- nachfrage zum Ziel hat. Wie jede neue Theorie fu�t auch diese Rich- tung auf weiter zur�ckliegenden Entwicklungen; Ausgangspunkt f�r Barro und Grossman war die zweite gro�e Welle der Keynes-Interpre- tationen (nach der von Hicks ausgel�sten ersten Welle), in der Patinkin (1956), Clower (1963) und Leijonhufvud (1966) versuchten, eine Br�cke zwischen mikro�konomischer und makro�konomischer Theorie zu schlagen. Die neue Richtung wird dah.er zuweilen auch als "Mikro- �konomische Fundierung der makro�konomischen Theorie" bezeichnet, z.B. in Harcourt (1977) und Weintraub (1977). Trotz der Zielsetzung, Ungleichgewichte zu analysieren, ist die methodische Vorgehensweise weitgehend die einer statischen und komparativ statischen Gleichgewichtsanalyse. Um die neue Richtung einerseits von Ungleichgewichtsans�tzen im Sinne einer dynamischen Theorie und andererseits von der Allgemeinen Gleichgewichtstheorie abzugrenzen, hat sich f�r diese Analysemethode der Begriff des tempor�ren Gleichgewichts eingeb�r ert. Die Richtung selbst firmiert in neuerer Zeit unter dem Etikett "Neue Makro�konomik." Sie hat mit B�hm (1980) und Rothschild (1981) "inzwischen Eingang auch in die 1 deutschsprachige Lehrbuchliteratur gefunden. Die' Richtung der Neuen Makro�konomik wird im wesentlichen durch folgende drei Punkte charakterisiert. - Die Annahme flexibler, stets marktr�umender Preise wird aufge- geben.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540124757
Number of pages: 328
Weight: 550 g
Dimensions: 244 x 170 x 18 mm

You may also be interested in...

The Economics Book
Added to basket
DK
£17.99
Hardback
Guns, Germs And Steel
Added to basket
£10.99   £8.99
Paperback
The Wealth of Nations
Added to basket
Why Nations Fail
Added to basket
£12.99   £9.99
Paperback
The Great Degeneration
Added to basket
The Invisible Hand
Added to basket
£4.99
Paperback
Lords of Finance
Added to basket
£10.99
Paperback
Poor Economics
Added to basket
£9.99
Paperback
Capitalism and Freedom
Added to basket
Antifragile
Added to basket
Too Big to Fail
Added to basket
Small Is Beautiful
Added to basket
Conspicuous Consumption
Added to basket
The Money Machine
Added to basket
£10.99
Paperback

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.