Nachwirkung in Ferromagnetika - Springer Tracts in Natural Philosophy 12 (Paperback)
  • Nachwirkung in Ferromagnetika - Springer Tracts in Natural Philosophy 12 (Paperback)
zoom

Nachwirkung in Ferromagnetika - Springer Tracts in Natural Philosophy 12 (Paperback)

(author)
£42.99
Paperback 332 Pages / Published: 31/07/2012
  • Not available

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Uber Nachwirkungserscheinungen in Ferromagnetika wurde erst- mals Ende des 19. Jahrhunderts berichtet. In der Folgezeit befaBten sich zahlreiche experimentelle Arbeiten mit diesem Problemkreis, ohne daB es jedoch gelungen ware, mehr als eine phanomenologische Beschrei- bung der ferromagnetischen Nachwirkung zu geben. Der im letzten Jahrzehnt erzielte Fortschritt bei der Deutung der Nachwirkungsphano- mene beruht im wesentlichen auf der Entwicklung zweier anderer Teil- gebiete der Festk6rperphysik, namlich der Theorie der Fehlstellen in Kristallen und der Theorie des Mikromagnetismus. Diese zwei Gebiete haben sichals unerlal3liche Grundlage fUr das atomistische Verstandnis der Nachwirkung erwiesen, da einerseits die Gitterfehler als die Ursache der Nachwirkung anzusehen sind, andererseits die Theorie des Mikro- magnetismus uns in die Lage versetzt, Magnetisierungsvorgange sowie die Wechselwirkungsenergie zwischen Gitterfehlern und der spontanen Magnetisierung quantitativ zu behandeln. 1m Zusammenhang mit dem zuletzt genannten Problemkreis wur- den am Max-Planck-Institut fUr Metallforschung in Stuttgart im Laufe der letzten dreil3ig Jahre zahlreiche Arbeiten tiber die st6rungsempfind- lichen Eigenschaften der ferromagnetischen Hystereseschleife ausge- fUhrt. Die neueren Ergebnisse zu diesem Problemkreis sind in der von A. SEEGER herausgegebenen Reihe "Moderne Probleme der Metall- physik," Band II, zusammenfassend dargestellt. Wahrend in jenem Werke die Behandlung statischer Eigenschaften der Magnetisierungs- kurve im V ordergrund stand, ist das jetzt vorliegende Buch ausschliel3lich den zeitabhangigen Eigenschaften der Ferromagnetika gewidmet. Das zentrale Anliegen dieses Buches ist die Anwendung der modernen Er- kenntnisse tiber Gitterfehler und Mikromagnetismus auf die Analyse der bei der Nachwirkung ablaufenden Vorgange.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642875793
Number of pages: 332
Weight: 467 g
Dimensions: 229 x 152 x 18 mm
Edition: Softcover reprint of the original 1st ed. 196

You may also be interested in...

Einstein's Physics
Added to basket
£32.99
Hardback
Partial Differential Equations
Added to basket
Group Theory
Added to basket
£59.99
Hardback
A Student's Guide to Fourier Transforms
Added to basket
Quantum Mechanics
Added to basket
Mathematical Methods in Engineering
Added to basket
Riemannian Geometry and Geometric Analysis
Added to basket
Tensor Calculus for Physics
Added to basket
A Window into Zeta and Modular Physics
Added to basket
Physical Mathematics
Added to basket
Measurements and their Uncertainties
Added to basket
Mathematics for Physicists
Added to basket
A Student's Guide to Waves
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.