Mustererkennung 1985 - Informatik-Fachberichte / Subreihe Kunstliche Intelligenz 107 (Paperback)
  • Mustererkennung 1985 - Informatik-Fachberichte / Subreihe Kunstliche Intelligenz 107 (Paperback)
zoom

Mustererkennung 1985 - Informatik-Fachberichte / Subreihe Kunstliche Intelligenz 107 (Paperback)

(editor)
£42.99
Paperback Published: 01/09/1985
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Mustererkennung, aufgefaBt als Automatisierung der Aufnahme, Verarbeitung und Interpretation sensorischer Signale aus der Umwelt, wird ohne Zweifel noch viele Jahre Gegenstand intensiver Forschungsanstrengungen sein, urn die anstehenden und neu auftauchenden Probleme zu losen. Parallel wird inzwischen eine Vielzahl von Anwen- dungen und Anwendungsmoglichkeiten verfolgt. Es zeigt sich immer wieder, daB die Bearbeitung eines konkreten, nichttrivialen Anwendungsproblems auch zahlreiche grundsatzliche Einsichten eroffnet. Das steht sicher nicht im Widerspruch zu dem bekannten Satz "nichts ist praktischer als eine gute Theorie," denn gut ist eine Theorie mit Bezug zur Realitat. Die jahrlichen Symposien der Deutschen Arbeitsgemeinschaft fUr Mustererkennung haben sich inzwischen zu der wesentlichen Veranstaltung in Deutschland entwickelt, auf der aktuelle Forschungsarbeiten aus Industrie, Forschungsinstituten und Hoch- schul en vorgestellt und gemeinsam diskutiert werden. Man kann Uber die Jahre eine deutliche Verlagerung des Themenschwerpunktes zu wissensbasierten Verfahren und konkreten Anwendungen beobachten. Zwar war in diesem Jahr die Zahl der eingereichten Beitrage mit 61 deutlich geringer als in Vorjahren, jedoch war die Qualitat der Beitrage - die allerdings aus Abstracts nur sehr schwer beurteilbar ist - so, daB nur wenige uneingeschrankt vom Programmkomitee abgelehnt wurden, die meisten Ableh- nungen wurden durch die Beschrankung des Programms erforderlich. Erfreulich ist die Tatsache, daB mehr als eln Drittel der Beitrage aus der Industrie stammen (etwa die Halfte kommt aus den Hochschulen). FUr die UnterstUtzung bei der DurchfUhrung der Tagung danke ich den Mitgliedern des Organisations- und des Programmkomitees sowie den Institutionen, die die Tagung durch Spenden gefordert haben. H.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540156963
Weight: 595 g
Dimensions: 244 x 170 x 19 mm

You may also be interested in...

The Elements of Statistical Learning
Added to basket
Introducing Artificial Intelligence
Added to basket
Machine Learning
Added to basket
£42.50
Paperback
Emotion: A Very Short Introduction
Added to basket
The Sciences of the Artificial
Added to basket
Theory of Conditional Games
Added to basket
Deep Learning
Added to basket
£39.99
Paperback
Machine Learning
Added to basket
£39.99
Paperback
The Quest for Artificial Intelligence
Added to basket
Understanding Beliefs
Added to basket
Artificial Intelligence: The Basics
Added to basket
Thoughtful Machine Learning
Added to basket
Reinforcement Learning
Added to basket
Superintelligence
Added to basket
£18.99
Hardback

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.