Modelle in der Medizin: Theorie und Praxis 23. Jahrestagung der Gmds Koln, 9.-11. Oktober 1978 - Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie 22 (Paperback)
  • Modelle in der Medizin: Theorie und Praxis 23. Jahrestagung der Gmds Koln, 9.-11. Oktober 1978 - Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie 22 (Paperback)
zoom

Modelle in der Medizin: Theorie und Praxis 23. Jahrestagung der Gmds Koln, 9.-11. Oktober 1978 - Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie 22 (Paperback)

(editor), (editor)
£46.99
Paperback 788 Pages / Published: 01/10/1980
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Die Jahrestagung 1978 der Deutschen Gesellschaft fUr Medizinische Dokumentation, Informatik und Statistik steht unter dem Thema "Modelle in der Medizin". Mit dem Untertitel "Theorie und Praxis" wollten wir unsere Absicht zum Ausdruck bringen, daB uns an der Bewahrung der Model- Ie in der Praxis liegt. GewiB, die Logik lehrt uns, Modelle k6nnen niemals bestatigt werden, sie bestehen nur solange, bis sie durch Beobachtungen widerlegt und durch andere Modelle ersetzt werden, die mit den neuen Tatsachen nicht mehr in Widerspruch stehen. Daher ist eine Voraussetzung ftir diese Ar- bei t mit rllodellen der standige Dialog zwischen den Fachern. In diesem ProzeB, der sich in der Begegnung und enger wissenschaftlicher Koopera- tion der Disziplinen vollzieht, erblicken wir den Zugang zu neuen Er- kenntnissen und fruchtbaren Anwendungen in der Medizin. Die angestrebte Begegnung bezieht sich auf die Themenkreise - Kostennutzenanalyse - Rechnerkommunikationssysteme - Textverarbeitung - Epidemiologische Forschung - Biomedizinische Grundlagenforschung Die wirtschaftliche Lage der Kliniken in diesem Lande mit dem sich aus ihr ergebenden Entscheidungs2wang bei Investitionen zwischen verschiede- nen notwendig ersc~einenden Anschaffungen auszuwahlen, hat dazu gefUhrt, das Problem der Effizienzmessung auch in der Medizin verstarkt anzuge- hen. Umweltbelastung durch die industrielle Produktion hat die Betriebs- wirtschaftslehre vor die Aufgabe gestellt, nichtmonetare Bewertungen im humanen Bereich zu,versuchen. Die sich hieraus ergebende Parallele der Aufgabenstellung wird zu L6sungsansatzen fUhren, die auch die Medizini- sche Informatik interessieren.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540102557
Number of pages: 788
Weight: 1372 g
Dimensions: 244 x 170 x 41 mm

You may also be interested in...

Principles of Statistics
Added to basket
Probability
Added to basket
£26.49
Paperback
Choosing and Using Statistics
Added to basket
Statistics: A Very Short Introduction
Added to basket
The Signal and the Noise
Added to basket
£10.99   £8.99
Paperback
Probability and Random Processes
Added to basket
Quantitative Methods
Added to basket
Psychology Statistics For Dummies
Added to basket
An Introduction to Statistical Learning
Added to basket
Statistics Essentials for Dummies
Added to basket
Statistics
Added to basket
£29.50
Paperback
Probability: A Very Short Introduction
Added to basket
Naked Statistics
Added to basket
£12.99
Paperback

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.