Your Waterstones card is changing, introducing...
TELL ME MORE
Langzeitstudien uber Nebenwirkungen der Kontrazeption - Stand und Planung - Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie 7 (Paperback)
  • Langzeitstudien uber Nebenwirkungen der Kontrazeption - Stand und Planung - Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie 7 (Paperback)
zoom

Langzeitstudien uber Nebenwirkungen der Kontrazeption - Stand und Planung - Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie 7 (Paperback)

(editor)
£42.99
Paperback 254 Pages / Published: 01/07/1978
  • We can order this

Usually despatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Verhandlungsberichte wissenschaftlicher Symposien sind nicht in al- len F�llen eine Publikation wert. Da� wir uns im vorliegenden Fall f�r eine Publikation entschieden haben, hat eine Reihe gewichtiger Gr�nde. Die Frage nach mehr oder weniger gravierenden Nebenwirkungen der oralen Kontrazeption ist immens wichtig f�r alle Frauen. Wenn sich die wissenschaftliche Gyn�kologie in der Beurteilung dieser Fragen irrt, wird sie einen starken Vertrauensschwund hinnehmen m�ssen. Auch der Staat, der die B�rger nicht hinreichend orientiert und sch�tzt, ist bei einer so weitreichenden Frage der Volksgesundheit zumindest indirekt betroffen. Nebenwirkungen treten erst im fortgeschrittenen Alter mit einer Ver- z�gerung von mehr als einem Jahrzehnt auf. Die deutsche weibliche Be- v�1kerung w�chst in den n�chsten 10 Jahren in diese Risikosituation voll hinein. Bisher sind noch ca. 40% der weiblichen Bev�lkerung ab 35 Jahre ohne Erfahrung mit der Pille. In 10 Jahren werden nahezu alle Frauen die Pille mehr oder weniger lange genommen haben. Wenn gravierende Langzeit-Nebenwirkungen vorhanden sind, mu� das Netz der Untersuchungen, um sie m�glichst rechtzeitig zu erkennen, jetzt ge- spannt werden. Gro�studien lassen sich nicht sofort aus dem Boden stampfen. Sie er- fordern eine mehr oder weniger lange Entwicklungsphase. Die Entwick- lungsphase zu einer deutschen Langzeitstudie, �ber die hier berich- tet werden soll, dauert nunmehr drei Jahre. Die Erfahrungen einer Entwicklungsphase sind f�r andere derartige Projekte sicher wertvoll. Teil der Strategie von Entwicklungsphasen f�r Gro�studien auf epide- miologischem Sektor ist die Einbeziehung internationaler Erfahrungen.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540088554
Number of pages: 254
Weight: 415 g
Dimensions: 244 x 170 x 14 mm

You may also be interested in...

Level 2 Diploma Candidate Handbook
Added to basket
Oxford Handbook of General Practice
Added to basket
£34.99
Part-work (fascículo)
Oxford Handbook of Clinical Diagnosis
Added to basket
£29.99
Part-work (fascículo)
Switch on Your Brain
Added to basket
Papyrus of the Pillow
Added to basket
Seaside Practice
Added to basket
£8.99
Paperback
Contented Dementia
Added to basket
£14.99
Paperback
Reimagining Global Health
Added to basket
The Locked Ward
Added to basket
NHS for Sale
Added to basket
£10.95
Paperback
Working in Mental Health
Added to basket
Rethinking Narcissism
Added to basket
Global Mental Health
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.