Visit our Christmas Gift Finder
Click & Collect from 2 Hours*
Free Delivery to UK Shops
Free UK Standard Delivery On all orders £20 and over Free Delivery to UK Shops Local shops and expert booksellers nationwide Free Click & Collect to UK shops From 2 hours of your order*
Kultur Im Schatten Der Trikolore: Theater, Kunstausstellungen, Kino Und Film Im Franzoesisch Besetzten Wuerttemberg-Hohenzollern 1945-1949 - Europaische Hochschulschriften: Reihe 3, Geschichte Und Ihre 1041 (Paperback)
  • Kultur Im Schatten Der Trikolore: Theater, Kunstausstellungen, Kino Und Film Im Franzoesisch Besetzten Wuerttemberg-Hohenzollern 1945-1949 - Europaische Hochschulschriften: Reihe 3, Geschichte Und Ihre 1041 (Paperback)
zoom

Kultur Im Schatten Der Trikolore: Theater, Kunstausstellungen, Kino Und Film Im Franzoesisch Besetzten Wuerttemberg-Hohenzollern 1945-1949 - Europaische Hochschulschriften: Reihe 3, Geschichte Und Ihre 1041 (Paperback)

(author)
£41.95
Paperback 200 Pages / Published: 24/01/2007
  • Publisher out of stock

Currently unavailable to order

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs gelangte man in Frankreich zu der Einsicht, dass Sicherheit vor einer deutschen Aggression nur durch die Umerziehung der deutschen Bevoelkerung zu erreichen war. Kulturpolitik als Mittel dieser Umerziehung spielte daher neben Sicherheits- und Wirtschaftspolitik eine wichtige Rolle. Neben der Umerziehung der deutschen Bevoelkerung ging es den Franzosen auch darum, franzoesische Kultur mit Hilfe von Kunstausstellungen, Filmen und Theaterstucken in ihrer Besatzungszone bekannt zu machen. Die Arbeit geht zunachst der Frage nach, unter welchen Rahmenbedingungen die franzoesische Besatzungs- und Kulturpolitik konzipiert wurde. Am Beispiel Wurttemberg-Hohenzollerns wird deutlich, dass dieses Vorhaben letztlich nicht, wie zunachst geplant, umgesetzt werden konnte. Mangels eindeutiger Anweisungen ergriffen die Verantwortlichen vor Ort die Initiative und gestanden den deutschen Stellen recht fruh Eigenstandigkeit und Verantwortung zu. Die Franzosen beschrankten sich vielmehr auf eine Art Oberaufsicht. Als Folge dominierten nicht franzoesische Kulturerzeugnisse die Spielplane, Kinoprogramme und Ausstellungshallen, sondern deutsche.

Publisher: Peter Lang AG
ISBN: 9783631560358
Number of pages: 200
Weight: 280 g
Dimensions: 210 x 148 mm

You may also be interested in...

Cat on a Hot Tin Roof
Added to basket
Othello
Added to basket
£7.99
Paperback
A Midsummer Night's Dream
Added to basket
The Three Theban Plays
Added to basket
Romeo and Juliet
Added to basket
£7.99   £5.99
Paperback
The Tempest
Added to basket
£7.99
Paperback
The Merchant of Venice
Added to basket
Pygmalion
Added to basket
£8.99
Paperback
Five Plays
Added to basket
£7.99
Paperback
The Glass Menagerie
Added to basket
Macbeth
Added to basket
£8.99
Paperback
Macbeth
Added to basket
£2.50
Paperback
Blood Brothers
Added to basket
£10.99
Paperback
A View from the Bridge
Added to basket
Translations
Added to basket
£9.99
Paperback
Macbeth (No Fear Shakespeare)
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.