Find your perfect holiday reading
Husserls Ph nomenologie Der Intersubjektivit t: Und Ihre Bedeutung F r Eine Theorie Intersubjektiver Objektivit t Und Die Konzeption Einer Ph nomenologischen Philosophie - Phaenomenologica 123 (Paperback)
  • Husserls Ph nomenologie Der Intersubjektivit t: Und Ihre Bedeutung F r Eine Theorie Intersubjektiver Objektivit t Und Die Konzeption Einer Ph nomenologischen Philosophie - Phaenomenologica 123 (Paperback)
zoom

Husserls Ph nomenologie Der Intersubjektivit t: Und Ihre Bedeutung F r Eine Theorie Intersubjektiver Objektivit t Und Die Konzeption Einer Ph nomenologischen Philosophie - Phaenomenologica 123 (Paperback)

(author)
£159.99
Paperback 242 Pages / Published: 27/09/2012
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Die vorliegende Untersuchung verfolgt hauptsachlich systematische Zwecke. Sie verlaBt jedoch an keiner Stelle den Weg einer Interpretation der Phanomenologie der Erfahrbarkeit fremder Subjektivitat im Ge samtzusammenhang des Husserlschen Projektes einer transzendental phanomenologischen Philosophie aufder Grundlage der aus dem Nach laB verOffentlichten Schriften zu einer Phanomenologie der Intersubjek tivitat. Das systematische Ziel gibt jedoch die Erlaubnis, aus den ge danklichen Bestanden dieses Werkes einen philosophischen Gedanken gang zu entwickeln, der in vielem nicht mit den bisherigen Auslegungen iibereinstimmt. Die Untersuchung ist nicht in erster Linie bemiiht, den Text nur getreulich nachzuzeichnen, sondern nimmt Gewichtungen vor und stellt Zusammenhange her, die es erlauben, zu einem neuen Entwurf zu kommen, der in mancher Hinsicht so nicht in den zu Husserls Lebzei ten veroffentlichten Texten steht. Die Aufgabe lautet folglich: auf der Grundlage von Husserls NachlaB-Texten zum Thema Intersubjektivitat eine philosophische Theorie auszuarbeiten, die iiber ein historisches In teresse hinaus systematische Bedeutung gewinnen kann. Aufgrund des systematischen und rekonstruktiven Interesses bleibt im folgenden die Entwicklungsgeschichte des Husserlschen Denkens weitgehend unberiicksichtigt. Dariiber hinaus beschrankt sich die Un tersuchung auf das transzendentalphilosophische Stadium der Husserl schen Philosophie und beschaftigt sich nicht mit dem Versuch einer rein deskriptiven Phanomenologie. Fiir die Interpretationen werden ohne Ausnahme nur die bereits verOffentlichten Schriften einschlieBlich der in den Gesammelten Werken edierten Texte aus Husserls NachlaB be nutzt."

Publisher: Springer
ISBN: 9789401052535
Number of pages: 242
Weight: 367 g
Dimensions: 234 x 156 x 14 mm
Edition: Softcover Reprint of the Original 1st 1992 ed

You may also be interested in...

A Little History of Philosophy
Added to basket
Skin in the Game
Added to basket
Silence
Added to basket
£8.99
Paperback
I Am Dynamite!
Added to basket
£10.99   £8.99
Paperback
The Three Dimensions of Freedom
Added to basket
The History of Philosophy
Added to basket
£26.00   £21.00
Hardback
Happy
Added to basket
£8.99
Paperback
Meditations
Added to basket
£4.99
Paperback
How To Be an Antiracist
Added to basket
£16.99   £13.99
Hardback
Thus Spoke Zarathustra
Added to basket
The Book of Why
Added to basket
£10.99
Paperback
The Art of Logic
Added to basket
£9.99
Paperback
12 Rules for Life
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
Enlightenment Now
Added to basket
£12.99
Paperback
The Daily Stoic
Added to basket
£10.99
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.