Humaniora: Medizin - Recht - Geschichte: Festschrift Fur Adolf Laufs Zum 70. Geburtstag (Book)
  • Humaniora: Medizin - Recht - Geschichte: Festschrift Fur Adolf Laufs Zum 70. Geburtstag (Book)
zoom

Humaniora: Medizin - Recht - Geschichte: Festschrift Fur Adolf Laufs Zum 70. Geburtstag (Book)

(editor), (editor), (editor), (editor)
£108.00
Book Published: 01/12/2005
  • Not available

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Wie andere Gebr�uche und Gepflogenheiten ist auch die "Festschrift-Kultur" ins Gerede gekommen. Man mag das F�r und Wider anderswo lange diskutieren - die Herausgeber dieser Festschrift sind �berzeugt davon, dass sie eine der besten M�glichkeiten darstellt, einem weitsichtigen Wissenschaftler und engagierten- kademischen Lehrer Dank und Anerkennung zu zollen. Jeder, der sich daran bet- ligt, kann auf eine weitschweifige Laudatio verzichten und seine Wertsch�tzung durch die Tat bezeugen, mithin durch ein wissenschaftliches Opusculum. Auch wir, die Herausgeber, m�chten diese Devise in Anspruch nehmen, wissen wir doch, dass dem Jubilar die Anerkennung durch die Tat lieber ist als die Lob- de. Gleichwohl kommen wir nicht umhin, der allgemeinen �bung zu entsprechen und Werdegang sowie Arbeitsfelder von Adolf Laufs in einem Vorwort anzusp- chen. Mehr noch: Lebensdaten und wissenschaftliches Werk weisen so viele Merkmale auf, die tiefere Zusammenh�nge vermuten lassen und schon deshalb nicht unerw�hnt bleiben d�rfen. Am 18. 11. 1935 in Tuttlingen in eine kinderreiche Arztfamilie hineingeboren, verbrachte Adolf Laufs die Schulzeit in seiner schw�bischen Heimat. Das Studium der Rechtswissenschaft begann und beschloss er in Freiburg im Breisgau. Als S- dent und Referendar vers�umte er nicht, Stationen in Berlin bzw. in Speyer ein- legen; in Freiburg wiederum promovierte er 1961 bei Hans Thieme und nach dem Assessorexamen, das er 1963 in Stuttgart abgelegt hatte, folgte eine kurze anwa- liche T�tigkeit in Tuttlingen.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540284390
Edition: 2006 ed.


MEDIA REVIEWS

Aus den Rezensionen:

..". Festschriften genie�en eben nicht den besten Ruf. ... Der Festschrift f�r Adolf Laufs droht dieses Schicksal nicht. Das verdankt sie zuallererst dem Geehrten selbst. Sein wissenschaftliches Werk hat ein klares Profil ... Generationen von Studierenden haben mit seinem 'rechtsgeschichtlichen Arbeitsbuch' zu den Rechtsentwicklungen in Deutschland gearbeitet. ... Einige Beitr�ge schlagen auch bereits Br�cken in den aus 26 Beitr�gen bestehenden medizinrechtlichen Teil. ... Es ist nicht m�glich und wird den vielen spannenden und klugen Beitr�gen des Werkes auch nicht gerecht, einzelne herauszugreifen ..." (Professor Dr. Thorsten Kingreen, in: NJW - Neue Juristische Wochenschrift, 2007, Vol. 45, S. 3262 f.)

You may also be interested in...

In Search Of Schrodinger's Cat
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
In Defence of Dogs
Added to basket
Free Will
Added to basket
£7.99
Paperback
The Immortal Life of Henrietta Lacks
Added to basket
A Little History of Science
Added to basket
How to Teach Quantum Physics to Your Dog
Added to basket
Sapiens
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
The Sports Gene
Added to basket
£9.99
Paperback
The Signal and the Noise
Added to basket
£10.99   £8.99
Paperback
The Things that Nobody Knows
Added to basket
A Briefer History of Time
Added to basket
Fermat's Last Theorem
Added to basket
The Grand Design
Added to basket
Periodic Tales
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.