Your Waterstones card is changing, introducing...
TELL ME MORE
Heizung Und L�ftung Von Geb�uden: Ein Lehrbuch F�r Architekten, Betriebsleiter Und Konstrukteure (Paperback)
  • Heizung Und L�ftung Von Geb�uden: Ein Lehrbuch F�r Architekten, Betriebsleiter Und Konstrukteure (Paperback)
zoom

Heizung Und L�ftung Von Geb�uden: Ein Lehrbuch F�r Architekten, Betriebsleiter Und Konstrukteure (Paperback)

(author)
£39.99
Paperback 400 Pages / Published: 01/01/1909
  • We can order this

Usually despatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Das im folgenden dargestellte Fach der Heizung und L�ftung ist ein vielseitiges. Es bezeichnet eine Stelle, wo die Interessen des Architekten, des Maschinenbauers und des Hygienikers und bis zu ge- wissem Grade auch die des gro�en Publikums zusammentreffen und oft auch zusammensto�en. Das Fach hat in den letzten Jahren schnelle Fortschritte gemacht, tu�ere und innere. Au�erlich sind die Fortschritte des Heizungswesens dadurch gekennzeichnet, da� man vor 20 Jahren Zentralheizung nur selten anwendete, w�hrend heute in Deutschland j�hrlich etwa 80 Mill. Mark tlarill umgesetzt werden. Begriindet sind diese Fortschritte durch die Fortschritte anderer Industriezweige, insbesondere der Rohrfabrikation und des Gie�ereiwesens; denn der gr��te Teil der Heizungsanlage besteht aus Rohren und aus Gu�eisen. Die Fortschritte der Rohrfabrikation haben zum Ersatz der wenig zuverl�ssigen Gu�eisenrohre durch Stahlrohre gef�hrt. Die Fortschritte des Gie�ereiwesens bewirkten, da� es heute m�glich ist, "ehr d�nnwandige Hohlk(jrper herzustellen, ohne bef�rchten zu m�ssen, da� die Wandung ungleichm��ig ausf�llt und daher stellenweise zu schwach oder undicht wird; sie bewegten sich aber auch in der Richtung der Massen- herstellung, insbesondere kleinerer Teile. Durch diese Fortschritte und die dadurch herbeigef�hrten Ersparnisse an Material sowie an Arbeits- und Transportkosten ist es dahin gekommen, da� die Zentralheizung wirt-, chaftlich in Frage kommt. Fiir die L�ftung war es insbesondere die: Jl�glichkeit elektrischen Antriebes von Yentilatoren, die einen grund- legenden Fortschritt bedeutet.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642503900
Number of pages: 400
Weight: 590 g
Dimensions: 234 x 156 x 22 mm
Edition: Softcover Reprint of the Origi ed.

You may also be interested in...

Pre-Accident Investigations
Added to basket
Crossing the Chasm
Added to basket
William Armstrong
Added to basket
Structures
Added to basket
£14.99
Paperback
The C++ Programming Language
Added to basket
Mathematics for Engineers (with CD)
Added to basket
Dictionary of Engineering
Added to basket
BTEC First in Engineering Student Book
Added to basket
SysML Distilled
Added to basket
£29.99
Paperback
Brunel in Bristol
Added to basket
Science for Engineering, 5th ed
Added to basket
The C++ Programming Language
Added to basket
Verilog by Example
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.