Grundrechte Und Grenzuberschreitende Sachverhalte: Human Rights and Situations of Transboundary Nature (English Summary) - Beitrage Zum Auslandischen Offentlichen Recht Und Volkerrech 118 (Paperback)
  • Grundrechte Und Grenzuberschreitende Sachverhalte: Human Rights and Situations of Transboundary Nature (English Summary) - Beitrage Zum Auslandischen Offentlichen Recht Und Volkerrech 118 (Paperback)

Grundrechte Und Grenzuberschreitende Sachverhalte: Human Rights and Situations of Transboundary Nature (English Summary) - Beitrage Zum Auslandischen Offentlichen Recht Und Volkerrech 118 (Paperback)

£42.99
Paperback Published: 04/01/2013
  • We can order this

Usually despatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket

Check Marketplace availability

Die vorliegende Arbeit wurde im Sommersemester 1993 von der Juristi schen Fakultat der Universitat Beideiberg als Habilitationsschrift angenom men. Nach Jahresbeginn 1993 ergangene Rechtsprechung und erschienene Literatur haben uberwiegend nur noch in den Fussnoten Berucksichtigung gefunden. Mein besonderer Dank gilt meinem verehrten akademischen Lehrer, Herrn Prof. Dr. Dr. hc. Rudolf Bernhardt, der meinen wissenschaftlichen Werdegang seit unserem ersten Treffen in seinem volkerrechtlichen Seminar in den Jahren meiner Assistenten-und Referentenzeit am Max-Planck-Insti tut in der ihm eigenen Verbindung aus steter Bereitschaft zu fundiertem Rat und personlicher Unterstutzung bei gleichzeitiger Fahigkeit, den mir so wichtigen Freiraum zur Verfolgung eigener wissenschaftlicher Interessen einzuraumen, gepragt hat. Dies gilt insbesondere fur seinen tiefen Respekt gegenuber grundlegenden Wertungen fremder Rechtsordnungen, der ge rade auch fur die deutsche Rechtsprechung und Rechtswissenschaft von essentieller Bedeutung sein muss. Herrn Richter am Bundesverfassungsge richt Prof. Dr. Paul Kirchhof danke ich fur wertvolle Hinweise zu meiner Arbeit und die rasche Erstellung des Zweitgutachtens in einer Zeit, in der er als Berichterstatter in fur die deutsche Verfassungsordnung herausragen den Verfahren besondere Verantwortung und Lasten trug. Die nachfolgende Arbeit ist in vieler Hinsicht mit meiner fruheren Tatig keit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht bei sei nem damaligen Richter und jetzigem Direktor am Institut, Herrn Prof. Dr. Helmut Steinberger, verbunden. Seine Sicht des Verhaltnisses zwischen deut schem Verfassungsrecht einerseits und Volker-, Europa-und auslandischem Recht andererseits hat mein Verstandnis von den Beziehungen zwischen diesen Rechtsordnungen und damit auch diese Arbeit nachhaltig beeinflus

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783662076057

You may also be interested in...

Your review has been submitted successfully.

We would love to hear what you think of Waterstones. Why not review Waterstones on Trustpilot?


Review us on Trustpilot