Visit our Christmas Gift Finder
Click & Collect from 2 Hours*
Free Delivery to UK Shops
Free UK Standard Delivery On all orders £20 and over Free Delivery to UK Shops Local shops and expert booksellers nationwide Free Click & Collect to UK shops From 2 hours of your order*
Grenzen Der Objektiven Schiedsfaehigkeit Im Rahmen Des 1030 Zpo: Eine Betrachtung Des Rechts Der Schiedsfaehigkeit Nach Der Schiedsverfahrensrechtsreform - Schriften Zum Verfahrensrecht 2 (Paperback)
  • Grenzen Der Objektiven Schiedsfaehigkeit Im Rahmen Des 1030 Zpo: Eine Betrachtung Des Rechts Der Schiedsfaehigkeit Nach Der Schiedsverfahrensrechtsreform - Schriften Zum Verfahrensrecht 2 (Paperback)
zoom

Grenzen Der Objektiven Schiedsfaehigkeit Im Rahmen Des 1030 Zpo: Eine Betrachtung Des Rechts Der Schiedsfaehigkeit Nach Der Schiedsverfahrensrechtsreform - Schriften Zum Verfahrensrecht 2 (Paperback)

(author)
£48.95
Paperback 225 Pages / Published: 24/04/2003
  • Publisher out of stock

Currently unavailable to order

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Am 1. Januar 1998 ist die bisher umfangreichste Reform des deutschen Schiedsverfahrensrechts in Kraft getreten. Im Zuge der Reform hat der Gesetzgeber die Definition der objektiven Schiedsfahigkeit, die bisher an die Vergleichsfahigkeit des Streitgegenstandes geknupft war, nach Schweizer Vorbild an die Vermoegensrechtlichkeit des streitigen Anspruches gebunden, um eine transparentere Regelung der Frage, welche Rechtsstreitigkeiten von Schiedsgerichten entschieden werden koennen, zu schaffen. Schnell wurde den Reformbemuhungen vorgeworfen, die neuen Regelungen zur objektiven Schiedsfahigkeit zoegen den Kreis schiedsfahiger Streitgegenstande zu weit, welches unabsehbare Gefahren berge. Der Autor stellt daher in der Arbeit die Grenzen der objektiven Schiedsfahigkeit an Hand der einzelnen Rechtsgebiete umfassend dar und eroertert, in wie weit sich der Kreis objektiv schiedsfahiger Streitgegenstande nach der Reform wirklich verandert hat. Er berucksichtigt hierbei vor allem den Schutz der Interessen solcher Personen, die von einem ergehenden Schiedsspruch betroffen sind, obgleich sie nicht Partei der Schiedsvereinbarung waren.

Publisher: Peter Lang AG
ISBN: 9783631501047
Number of pages: 225
Weight: 360 g
Dimensions: 210 x 148 mm

You may also be interested in...

East West Street
Added to basket
£9.99
Paperback
Life in the UK Test: Handbook 2020
Added to basket
Misjustice
Added to basket
£9.99   £8.49
Paperback
The Secret Barrister
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
The Greatest
Added to basket
£10.99
Paperback
Marine A
Added to basket
£8.99
Paperback
Court Number One
Added to basket
£25.00
Hardback
Eichmann in Jerusalem
Added to basket
Trials of the State
Added to basket
The Rule of Law
Added to basket
£9.99
Paperback
The Daily Telegraph Tax Guide 2019
Added to basket
A Force Like No Other: The Next Shift
Added to basket
Law Express: Contract Law
Added to basket
The Ten Types of Human
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.