GI - 16. Jahrestagung II: Informatik-Anwendungen - Trends und Perspektiven - Informatik-Fachberichte / Subreihe Kunstliche Intelligenz 127 (Paperback)
  • GI - 16. Jahrestagung II: Informatik-Anwendungen - Trends und Perspektiven - Informatik-Fachberichte / Subreihe Kunstliche Intelligenz 127 (Paperback)

GI - 16. Jahrestagung II: Informatik-Anwendungen - Trends und Perspektiven - Informatik-Fachberichte / Subreihe Kunstliche Intelligenz 127 (Paperback)

,
£46.99
Paperback Published: 29/09/1986
  • We can order this

Usually despatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket

Check Marketplace availability

Die Informatik befindet sich im Umbruch: Aufgrund des Wegfalls bisheriger technischer Barrieren erschliessen sich Anwendungsgebiete in grossem Stil. Sie wird damit noch mehr als bisher zum Hoffnungstrager fur Innovationen in den unterschiedlichsten Fachgebieten und Markten. Dies erfordert neben einer Analyse der neuen technologischen Gege- benheiten das Erarbeiten der nunmehr moglichen und notwendigen Per- spektiven der Informatik in den verschiedenen Anwendungsbereichen. Informatik-Anwendungen im Verwaltungs-und Produktionsbereich bilden deshalb den Tagungsschwerpunkt der GI-Jahrestagung 1986. Es wird auf- gezeigt, welche Perspektiven sich fur kunftige Informatik-Anwendungen eroffnen durch den Einsatz von * Methoden der kunstlichen Intelligenz (z.B. in der Robotik), * Techniken des papierarmen Buros (z.B. in Verwaltungen) oder * Verfahren der Computer-Graphik und Bildverarbeitung (z.B. In der Medizin). Die beiden vorliegenden Tagungsbande enthalten die eingeladenen Vortrage und die Beitrage zu den Fachgesprachen. In den eingeladenen Vortragen werden aktuelle Entwicklungen der Infor- matik dargestellt. Da Informatik-Methoden in immer neue Anwen- dungsgebiete eindringen, kann der einzelne Trends und Perspektiven in den verschiedenen Bereichen nicht mehr in voller Breite und Tiefe verfol- gen. Trotzdem sind Kenntnisse von Entwicklungen in anderen Bereichen fur die eigene Arbeit unerlasslich. Diesen Uberblick vermitteln die eingeladenen Vortrage. Haufig bieten die eingeladenen Vortrage auch Einfuhrungen in Fachgesprache, in denen dann technische Details in grosserer Tiefe behandelt werden. VI Die Fulle der Beitrage zu den einzelnen Fachgesprachen, die auch eine Auf teilung in zwei Tagungsbande notwendig machte, zeigt, dass in den Fachgruppen der GI aktive wissenschaftliche Arbeit geleistet wird.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540168140

You may also be interested in...

Your review has been submitted successfully.

We would love to hear what you think of Waterstones. Why not review Waterstones on Trustpilot?


Review us on Trustpilot