Flexibilitat in Der Fertigung - Fir+Iaw Forschung fur die Praxis 6 (Paperback)
  • Flexibilitat in Der Fertigung - Fir+Iaw Forschung fur die Praxis 6 (Paperback)
zoom

Flexibilitat in Der Fertigung - Fir+Iaw Forschung fur die Praxis 6 (Paperback)

(author)
£42.99
Paperback Published: 01/02/1986
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Theorelisch mijgliche Alternativen 2 Datensammlung Duale Zielsetzung 3 System-Grobplanungen nach Strukturkonzept Ausgewahlte Grobstrukturen 4 Entscheidung fUr eine Alternative durch dualen EntscheidungsprozeB Ausgewllhltes System 5 Detailplanung Entscheidung Detailliertes System 6 AusfUhrungsplan Bild 23: Schematische Darstellung der Planung von Losungsalternativen (nach GROB, S. 134) 6. 2. 2 Anwendungsbeispiel In Kap. 3 wurde eine Werkstatt zur Fertigung von Flachbaugruppen vor- gestellt und als Untersuchungsfeld zur Ermittlung der Flexibilitat ver- erlautert wurde, schiedener Arbeitsstrukturen herangezogen. Nicht naher wie man systematisch zu unterschiedlichen Arbeitsstrukturen kommt, die sinnvolle Alternativen darstellen. Dazu werden im folgenden die Planungs- schritte nach PLATIN, einer Planungssystematik fUr technologische Inno- vation, (GROB 1981b) realisiert. - 115 - 1. Schritt: Situationsanalyse (1) Marktanalyse Marktanalysen haben ergeben, daB fur die Produkte PI, P2, --. - Pn ausreichende Marktchancen bestehen, so daB sich die Beibehaltung bzw. Neuaufnahme in die Produktpalette des Unternehmens empfiehlt. Die Marketingabteilung gibt Prognose- stUckzahlen an und nennt die zu erfullenden Randbedingungen und kaufentscheidenden Faktoren (insbesondere Preis, Qualitats- anforderungen, EinfUhrungstermin, Lieferbereitschaft). (2) Geschaftsfeldplanung Fur die einzelnen Produktgruppen wird eine Geschaftsfeldplanung vorgenommen, aus der das geplante Wachstum im Markt sowie die erforderlichen Investitionsmittel (grob abgeschatzt) hervor- gehen. (3) Produktstrategie FUr jedes einzelne Produkt (einschlieBlich der zu erwartenden Typen und Varianten) wird eine Produktstrategie erarbeitet. Die Produkteigenschaften werden festgelegt, die zu erreichenden Ziele formuliert. (4) Produktanalyse Sofern erforderlich, ist an dieser Stelle fur die bestehenden Produkte eine Wertanalyse vorzunehmen; die neuen Produkte sind von vornherein einer Wertgestaltung zu unterziehen (HILDEBRANDT 1985, s. 4f).

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540161592
Weight: 220 g
Dimensions: 216 x 140 x 9 mm

You may also be interested in...

Make: Analog Synthesizers
Added to basket
Robotics
Added to basket
£13.99
Paperback
Drones for Dummies
Added to basket
£17.99
Paperback
Encyclopedia of Electronic Components
Added to basket
Arduino Projects For Dummies
Added to basket
Exploring Arduino
Added to basket
£27.99
Paperback
Arduino Workshop
Added to basket
£24.99
Paperback
The Oxford Solid State Basics
Added to basket
The Lego Mindstorms Ev3 Discovery Book
Added to basket
Electronics For Dummies
Added to basket
Robotics: A Very Short Introduction
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.