Erkenntnis Und Dialektik: Zur Einf hrung in Eine Philosophie Von Der Sprache Her Aufs tze Aus Den Jahren 1949 Bis 1971 (Paperback)
  • Erkenntnis Und Dialektik: Zur Einf hrung in Eine Philosophie Von Der Sprache Her Aufs tze Aus Den Jahren 1949 Bis 1971 (Paperback)
zoom

Erkenntnis Und Dialektik: Zur Einf hrung in Eine Philosophie Von Der Sprache Her Aufs tze Aus Den Jahren 1949 Bis 1971 (Paperback)

(author)
£41.99
Paperback 384 Pages / Published: 01/01/1972
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Das Verhaltnis von Sprache und Bewusstsein wird als das Verhaltnis der Verhaltnisse angesehen. Das erste Verhaltnis fungiert nicht tech- nisch-praktisch oder mathematisch, nicht als Prinzip von Verhalt- nissen. Es wird als Bedingung der Moglichkeit und Wirklichkeit eines logischen Ganges von der Substanz iiber die Stadien der Funktion, Reflexion bis zum Begriff angesehen. Der Funktionsbegriff lost nicht den Substanzbegriff ab, wie noch bei Ernst Cassirer. Substanz, Funk- tion und Reflexion sind als Momente innerhalb des logischen Begriffs zu denken. Die Frage nach dem Sein tritt nicht in den Vordergrund, obwohl sie das potenzierte Verhaltnis als Frage streift. Entgegen- standlichung und Vergegenstandlichung treten innerhalb der Erkennt- nis mit dem gleichen Anspruch auf. Die mich seit I949 beschaftigende Frage nach einer Obersetzung von Hegels Philosophie des Absoluten in die ihr eigene Dialektik war immer zugleich an die einzelnen Disziplinen der Philosophie gerichtet. Bald wurde klar, dass das zu allen Zeiten geiibte Umschreiben bestimmter philosophischer Disziplinen im Zeitalter des Nihilismus, das das Zeit- alter der absoluten Herrschaft der exakten Wissenschaften ist, nur noch mit vorgespielter N aivitat vorgenommen werden konnte. Es dient weder der Stunde noch entspricht es ihrer Not. Philosophische Distanz ist heute im Anblick der Wissenschaften schwer durchzuhal- ten. Sie scheint nicht in erster Linie durch Wissenschaftstheorien er- reich bar, obwohl diese zur erwiinschten Klarung von Satzen beitragen und deshalb bei dem Versuch der Gewinnung einer Logik von der Sprache her herangezogen werden miissen. Die Stichworter "Logik von der Sprache her" und "Logik unter Hintergehung der Sprache" seien als Hinweise genannt.

Publisher: Springer
ISBN: 9789401183772
Number of pages: 384
Weight: 549 g
Dimensions: 234 x 156 x 21 mm
Edition: 1972 ed.

You may also be interested in...

I Am Dynamite!
Added to basket
£25.00
Hardback
The Little Book of Ikigai
Added to basket
Happy
Added to basket
£8.99
Paperback
The Tipping Point
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
So You've Been Publicly Shamed
Added to basket
£8.99   £6.99
Paperback
Utopia for Realists
Added to basket
£8.99   £7.99
Paperback
Future Politics
Added to basket
£20.00
Hardback
The Daily Stoic
Added to basket
£10.99   £7.99
Paperback
Meditations
Added to basket
£7.99   £5.99
Paperback
How to Be Free
Added to basket
£13.99
Hardback
A Little History of Philosophy
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
Wabi Sabi
Added to basket
£12.99
Hardback
The Order of Time
Added to basket
£12.99
Hardback
Silence
Added to basket
£8.99   £6.99
Paperback
The Republic
Added to basket
£8.99   £6.99
Paperback

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.