• Sign In / Register
  • Help
  • Basket0
Elemente Der Sechsten Nebengruppe Uran - Handbuch Der Analytischen Chemie Handbook of Analytical Chemistry/Handbuch Der Analytischen Chemie (Paperback)
  • Elemente Der Sechsten Nebengruppe Uran - Handbuch Der Analytischen Chemie Handbook of Analytical Chemistry/Handbuch Der Analytischen Chemie (Paperback)
zoom

Elemente Der Sechsten Nebengruppe Uran - Handbuch Der Analytischen Chemie Handbook of Analytical Chemistry/Handbuch Der Analytischen Chemie (Paperback)

(assisted by), (revisor), (revisor)
£42.99
Paperback 524 Pages / Published: 31/07/2012
  • We can order this

Usually despatched within 2 weeks

  • This item has been added to your basket
Titrimetrische Methoden zur Bestimmung des Urans weisen gegeniiber den gravimetrischen Verfahren (s. Abschnitt 1) mehrere Vorteile auf. Man kann mit ihnen das Uran in einem wesentlich gro.6eren Konzentrationsbereich, miteingeschlossen Mikrogrammengen dieses Elements, erfassen, und die Bestimmungen lassen sich innerhalb einer wesentlich kiirzeren Zeit mit oft gro.6erer Genauigkeit als gravi- metrische durchfiihren. Ferner werden die Titrationsmethoden nicht so stark durch Fremd-Ionen gestort. Die titrimetrischen Verfahren zur Uranbestimmung lassen sich ganz allgemein in zwei gro.6e Gruppen unterteilen, und zwar in eine solche, in der die Titration des Urans nach vorhergehender Reduktion zum Uran(IV) erfolgt, und in eine andere Gruppe, deren Methoden auf der Titration von Uran(VI)-Ionen (Uranyl-Ionen) beruhen. Nach vorangehender Reduktion des Urans(VI) zum vierwertigen Oxydations- zustand mittels geeigneter Reduktionsmittel (s. Abschnitt 2.2) wird das Uran(IV) mit Cer(IV)-, Kaliumpermanganat-, Kaliumdichromat-, Vanadat-, Eisen(III)-losun- gen usw. titriert (s. Abschnitt 2.3.1). Zur Endpunktsanzeige der Titration konnen visuelle, spektrophotometrische oder elektrometrische Verfahren herangezogen werden. Dieses Redoxprinzip, nach dem das vorher reduzierte Uran durch diese Oxydationsmittel wieder in den sechswertigen Zustand zuriickgefiihrt wird, stellt die Grundlage der meisten und genauesten, bis jetzt bekannt gewordenen titrimetrischen Methoden zur Uran-Bestimmung dar. Es ist auch moglich, das Uran(IV) unter An- wendung geeigneter Indikatoren komplexometrisch zu bestimmen (s. Abschnitt 2.3.2).

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642805653
Number of pages: 524
Weight: 848 g
Dimensions: 244 x 170 x 28 mm
Edition: Softcover reprint of the original 1st ed. 197

You may also be interested in...

How to Pass Higher Chemistry for CfE
Added to basket
CfE Higher Chemistry Success Guide
Added to basket
Calculations in AS/A Level Chemistry
Added to basket
Edexcel A level Chemistry Student Book 2 + ActiveBook
Added to basket
Edexcel A Level Chemistry Student Book 1
Added to basket
CfE Higher Chemistry Student Book
Added to basket
AQA Chemistry A Level Student Book
Added to basket
Rocks and Minerals
Added to basket
Gemstones
Added to basket
£9.99
Paperback
OCR A level Chemistry A Student Book 2 + ActiveBook
Added to basket
Chemistry for CCEA A2 Level
Added to basket
AQA Chemistry A Level Year 2 Student Book
Added to basket
The Periodic Table
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.