Visit our Christmas Gift Finder
Einf hrung in Die Theoretische Gasdynamik (Paperback)
  • Einf hrung in Die Theoretische Gasdynamik (Paperback)
zoom

Einf hrung in Die Theoretische Gasdynamik (Paperback)

(author)
£37.99
Paperback 214 Pages / Published: 21/01/2012
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Wenn die Stromungsgeschwindigkeit eines Gases klein ist im Ver- gleich zur Schallgeschwindigkeit, kann man das Gas als inkompressibel betrachten. Die Aerodynamik fallt bei dieser Idealisierung, welche die mathematische Behandlung wesentlich vereinfacht, mit der Hydro- dynamik der Fliissigkeiten zusammen. Wir werden sehen, daB der durch Vernachlassigung der Kompressibilitat des Gases in der Kontinuitats- gleichung hervorgerufene Fehler kleiner als 1 % bleibt, wenn die Stro- mungsgeschwindigkeit etwa 1/7 der Schallgeschwindigkeit des Gases nicht iibersteigt. Bei groBeren Geschwindigkeiten, d. h. bei Zunahme des Verhaltnisses der Stromungsgeschwindigkeit zur Schallgeschwindig- keit, wird der EinfluB der Kompressibilitat auf den Stromlinienverlauf immer starker und nach Dberschreitung der Schallgeschwindigkeit treten vollig neue Erscheinungen auf. Storungen breiten sich dann nicht mehr in das ganze Stromungsfeld aus, sondern nur in ein sich stromabwartB erstreckendes Teilgebiet, und zu den stetigen Geschwindigkeits-, Dichte-, Druckanderungen usw. kommen gewisse unstetige Zustandsanderungen, die sogenannten "VerdichtungsstoBe" hinzu. Der mathematische Grund fUr dieses wesentlich verschiedene Verhalten der "UnterschalI"- und "Dberschallstromungen" liegt darin, daB die Differentialgleichungen im Unterschallgebiet ebenso wie bei den inkompressiblen Medien yom ellip- tischen, im Dberschallgebiet dagegen yom hyperbolischen Typus sind. 1m vorliegenden Buch werden fUr die Aerodynamik der "kompres- siblen Stromungen," die man kurz als "Gasdynamik" zu bezeichnen pflegt, die grundlegenden theoretischen Zusammenhange behandelt und die fiir die Praxis wichtigsten mathematischen Theorien und numerischen Berechnungsmethoden entwickelt. Zur Vereinfachung werden hierbei einige einBchrankende Voraussetzungen getroffen, insbesondere: a) Vernachlassigung der Reibung und Warmeleitfahigkeit des stro- menden Gases, b) Vernachlassigung der Schwerkraft und sonstiger auBerer Krafte.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642927911
Number of pages: 214
Weight: 331 g
Dimensions: 234 x 156 x 12 mm
Edition: 3rd ed.

You may also be interested in...

CfE Higher Chemistry Success Guide
Added to basket
Chemistry Essentials For Dummies
Added to basket
Rocks and Minerals
Added to basket
Gemstones
Added to basket
£9.99
Paperback
Edexcel AS/A level Chemistry Student Book 1 + ActiveBook
Added to basket
How to Pass Higher Chemistry for CfE
Added to basket
Why Chemical Reactions Happen
Added to basket
A Level Chemistry A for OCR Student Book
Added to basket
Calculations in AS/A Level Chemistry
Added to basket
Maths for Chemists
Added to basket
Nature's Building Blocks
Added to basket
Organic Chemistry
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.