Dynamisches Verhalten Spanender Werkzeugmaschinen: Einflu gr  en Beurteilungsverfahren Me technik (Paperback)
  • Dynamisches Verhalten Spanender Werkzeugmaschinen: Einflu gr  en Beurteilungsverfahren Me technik (Paperback)
zoom

Dynamisches Verhalten Spanender Werkzeugmaschinen: Einflu gr en Beurteilungsverfahren Me technik (Paperback)

(author), (author)
£44.99
Paperback 246 Pages / Published: 01/09/1977
  • Not available

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Zur Beurteilung und Bewertung aller wichtigen Eigenschaften von Maschinen sind Verfahren zur objektiven Erfassung und Darstellung erforderlich. Bei spanenden Werkzeugmaschinen interessiert neben den geometrischen, kinematischen, thermischen und akustischen Ei- genschaften besonders das Nachgiebigkeitsverhalten der Maschine an der Zerspanstelle. Speziell das dynamische Nachgiebigkeitsver- halten - im engeren Sinne die Neigung zu regenerativem Ratter- ist von besonderer Bedeutung, da hierdurch haufig unvorhersehbar die Ausnutzung der installierten Antriebsleistung verhindert wird. Schon in den sechziger Jahren wurden - bedingt durch den zunehmen- den Einsatz der NC-Maschinen - umfangreiche Forschungsarbeiten mit dem Ziel durchgefUhrt, Beurteilungsmoglichkeiten fUr die Ratter- stabilitat von Maschinen zu erarbeiten und auf der Basis einer fundierten Beschreibung dieses Phanomens geeignete MaBnahmen zur Verbesserung der Ratterstabilitat abzuleiten. Die Probleme sind deshalb sehr komplex, weil das Zusammenwirken von dynamischen Maschinenverhalten und Ubertragungsverhalten des Schnittprozesses zu betrachten ist . In den letzten Jahren haben intensive Forschungsarbeiten auf diesen beiden Gebieten zu einer grundsatzlichen Klarung der Zusammenhange gefuhrt. Aufgrund internationaler Bestrebungen zur Standardisierung der Ab- nahmebedingungen fUr das dynamische Verhal ten spanender v-lerkzeug- maschinen besitzt dieses Thema eine hohe Aktualitat. Eine kriti- sche WUrdigung der bisher bekannten Beurteilungsverfahren sowie eine klare Darstellung des aufgrund neuerer Forschungsarbeiten vor- liegenden Erkenntnisstandes sind sehr zu begrUBen, da sie gleicher- maBen Maschinenhersteller wie auch Maschinenanwender ansprechen.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540084686
Number of pages: 246
Weight: 426 g
Dimensions: 244 x 170 x 14 mm

You may also be interested in...

BTEC First in Engineering Student Book
Added to basket
Verilog by Example
Added to basket
The C++ Programming Language
Added to basket
NEC3 Engineering and Construction Contract (ECC)
Added to basket
BTEC National Engineering, 3rd ed
Added to basket
Mathematics for Engineers (with CD)
Added to basket
Practical Reverse Engineering
Added to basket
The Unwritten Laws of Engineering
Added to basket
Reliability-Centered Maintenance
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.