Visit our Christmas Gift Finder
Dienstleistungsorientierte Gesch ftsmodelle Im Maschinen- Und Anlagenbau: Vom Basisangebot Bis Zum Betreibermodell (Hardback)
  • Dienstleistungsorientierte Gesch ftsmodelle Im Maschinen- Und Anlagenbau: Vom Basisangebot Bis Zum Betreibermodell (Hardback)
zoom

Dienstleistungsorientierte Gesch ftsmodelle Im Maschinen- Und Anlagenbau: Vom Basisangebot Bis Zum Betreibermodell (Hardback)

(editor,other)
£75.50
Hardback 388 Pages / Published: 21/01/2004
  • Not available

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Die abnehmenden sachleistungsorientierten Wettbewerbsdifferenzierungen f hren im Maschinen- und Anlagenbau zum verst rkten Ausbau produktbezogener Dienstleistungen. Zum einen werden die Sachg ter durch deren steigende K- plexit t immer dienstleistungsintensiver, zum anderen werden Dienstleistungen nicht l nger als add-on zum Sachgut betrachtet, sondern erobern zunehmend die f hrende Rolle im Systemgesch ft. Es gilt somit, die Prim rprodukte des Masc- nenbaus durch vor- und nachgelagerte Dienstleistungen abzusichern. Dabei taucht immer h ufiger die Forderung nach sogenannten Full-Service Angeboten auf, die neben Planung, Finanzierung, Inbetriebnahme und R cknahme auch Verf gb- keitsgarantien durch die bernahme der Instandhaltung und Wartung sowie den Anlagenbetrieb umfassen k nnen. Diese kundenseitigen Forderungen erkl ren sich aus der wirtschaftlichen Notwendigkeit, nicht wertsch pfungsrelevante P- zesse auszulagern bzw. sich auf Kernkompetenzen zu fokussieren. Dar ber hinaus er ffnet die Nutzung multimedialer Internet-Techniken die globale Erschlie ung dieser Dienstleistungspotentiale. Zuk nftig wird man dem Kundenwunsch entsprechen m ssen, pro produzierter Einheit oder pro Produktionsstunde der Maschine abzurechnen. Dabei definiert der Kunde nur noch die Kosten, St ckzahlen und die Qualit tsstandards der auf der Anlage zu produzierenden G ter. Die technologische Maschinenauslegung verbleibt vollst ndig in der Hand des Maschinenlieferanten ohne kundenseitige Auflagen. Dieses Gesch ftsmodell kann bis zu einer dynamischen Aktualisierung der Produktionseinrichtungen zur kontinuierlichen Produktivit tssteigerung r- chen.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540408161
Number of pages: 388
Weight: 720 g
Dimensions: 234 x 156 x 22 mm
Edition: 2004 ed.

You may also be interested in...

Engineering Thermodynamics
Added to basket
Engineering Mechanics: Statics in SI Units
Added to basket
Two-Stroke Engine Repair and Maintenance
Added to basket
Biochemistry Demystified
Added to basket
Structural Mechanics: Worked Examples
Added to basket
Steam Across The Highlands
Added to basket
A Dictionary of Mechanical Engineering
Added to basket
Mechanical Engineering, 3rd ed
Added to basket
Advanced Engine Technology
Added to basket
Mechanical Engineering Principles, 3rd ed
Added to basket
Two-Stroke Performance Tuning
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.