Some orders may be delayed by the current Coronavirus lockdown.
Visit our help page for further information.
Die Terminale Strombahn: Capillarbett Und Mikrozirkulation - Pathologie Und Klink in Einzeldarstellungen 10 (Paperback)
  • Die Terminale Strombahn: Capillarbett Und Mikrozirkulation - Pathologie Und Klink in Einzeldarstellungen 10 (Paperback)
zoom

Die Terminale Strombahn: Capillarbett Und Mikrozirkulation - Pathologie Und Klink in Einzeldarstellungen 10 (Paperback)

(author)
£45.99
Paperback 458 Pages / Published: 14/05/2012
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Der Plan zu diesem Buch entstand, als der Verfasser versuchte, sich aus dem Weltschrifttum einen systematischen Dberblick uber den gegenwartigen Stand und die bisherigen Ergebnisse der direkten Lebend- beobachtung an der terminalen Strombahn zu verschaffen. Er sah sich bald einer uberraschenden und kaum noch ubersehbaren Fulle von Befunden gegenuber, die - weit verstreut und oftmals schwer zugang- lich - sowohl fur den Kliniker als auch fUr den Theoretiker groBtenteils einen bisher ungehobenen Schatz darstellen. Obwohl die terminale Strombahn im Zusammenhang mit vielen klinischen, vor allem aber auch pathogenetischen Problemen standig diskutiert wird, sind es in der Regel nur einige wenige, oftmals schon uberholte Experimente und Theorien, die immer wieder zur Sprache gebracht werden; die Mehrzahl der neueren, in den verschiedensten medizinischen und naturwissenschaft- lichen Zeitschriften publizierten Beobachtungsergebnisse bleibt dagegen meist unberucksichtigt. Aus diesen Grunden erschienen die Sichtung und Ordnung der einschlagigen Weltliteratur sowie die kritische und systematische Dar- stellung ihrer Ergebnisse eine gleichermaBen reizvolle, dankbare und notwendige Aufgabe. Besonderer Wert wurde darauf gelegt, alle Be- griffe so genau wie moglich zu definieren, Nomenklatur-Unterschiede zu klaren und die bei der Lebendbeobachtung aufgedeckten funktionellen Vorgange am Capillarbett mit den neueren feingeweblichen und elek- tronenoptischen Befunden von der GefaBwand in Beziehung zu setzen. Die mit einer solchen Aufgabe verbundenen Schwierigkeiten der Stoff- einteilung, der Nomenklatur und der Literatur-Auswertung mogen der wichtigste Grund dafUr sein, warum eine zusammenhangende Dar- stellung im Weltschrifttum bisher nicht vorliegt.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642863790
Number of pages: 458
Weight: 653 g
Dimensions: 234 x 156 x 24 mm
Edition: Softcover Reprint of the Original 1st 1961 ed

You may also be interested in...

The Viral Storm
Added to basket
£12.99
Paperback
Mad, Bad And Sad
Added to basket
Blood and Guts
Added to basket
£9.99
Paperback
Schizophrenia: A Very Short Introduction
Added to basket
The Scourging Angel
Added to basket
Spillover
Added to basket
£12.99
Paperback
Overcoming Anxiety, 2nd Edition
Added to basket
The Body Economic
Added to basket
Contented Dementia
Added to basket
£14.99
Paperback
The Victorian Asylum
Added to basket
Confessions of a GP
Added to basket
Mountains Beyond Mountains
Added to basket
Plague: A Very Short Introduction
Added to basket
Clinical Nutrition For Dummies
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.