Die Staublungenerkrankungen: Bericht  ber Die 3. Internationale Staublungen-Tagung Des Staatsinstitutes F r Staublungenforschung Und Gewerbehygiene Beim Hygiene-Institut Der Westf lischen Wilhelms-Universit t M nster/Westf. Vom 29. Bis 31. Oktober 1957 - Wissenschaftliche Forschungsberichte 3 (Paperback)
  • Die Staublungenerkrankungen: Bericht  ber Die 3. Internationale Staublungen-Tagung Des Staatsinstitutes F r Staublungenforschung Und Gewerbehygiene Beim Hygiene-Institut Der Westf lischen Wilhelms-Universit t M nster/Westf. Vom 29. Bis 31. Oktober 1957 - Wissenschaftliche Forschungsberichte 3 (Paperback)
zoom

Die Staublungenerkrankungen: Bericht ber Die 3. Internationale Staublungen-Tagung Des Staatsinstitutes F r Staublungenforschung Und Gewerbehygiene Beim Hygiene-Institut Der Westf lischen Wilhelms-Universit t M nster/Westf. Vom 29. Bis 31. Oktober 1957 - Wissenschaftliche Forschungsberichte 3 (Paperback)

(editor), (editor)
£42.99
Paperback 612 Pages / Published: 23/08/2014
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Mit dem Band III "Die Staublungenerkrankungen" werden s mtliche Vortr ge und Diskussionen der 3. internationalen Staublungentagung vorgelegt, die vom 29. bis 31. Oktober 1957 in M nster stattfand. Der Inhalt vermittelt nicht nur einen guten berblick ber den Stand der Forschung, sondern zeigt auch die Ansatzpunkte f r die weiteren Auf- gaben und l t im Vergleich mit Band I (1950) und Band II (1954)" deut- lich erkennen, welche beachtlichen Fortschritte erzielt worden sind. Wie 1949 und 1953 so ist auch dieser Kongre der Initiative von Professor KARL-WILHELM J TTEN t zu verdanken. Ihm war der inter- nationale Austausch von Ergebnissen und Erfahrungen auf dem so kom- plexen Gebiete der Staublungenforschung ein besonderes Anliegen. Es ist daher gewi gerechtfertigt, in diesem Bericht seiner dankbar zu gedenken. Zum Abschlu der Tagung hat K. W. J TTEN der Hoffnung Ausdruck gegeben, da man sich in 4 Jahren in M nster wieder versammeln d rfe. Im engen Kreise jedoch hegte er f r seine Person Zweifel, wohl wissend, da jenseits des 70. Lebensjahres die Jahre kostbar werden und Ge- schenke sind. Nun ist er am 13. Mai 1958 nach kurzer Krankheit gestor- ben. Mit ihm ist eine gepr gte, kraftvolle Pers nlichkeit, ein erfolgreicher Forscher und begeisterter Hochschullehrer dahingegangen. Sein Tod hinterl t eine L cke, die kaum zu schlie en sein wird.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783662218075
Number of pages: 612
Weight: 744 g
Dimensions: 210 x 148 x 32 mm
Edition: 1958 ed.

You may also be interested in...

The Chest X-Ray: A Survival Guide
Added to basket
Lecture Notes: Respiratory Medicine
Added to basket
Diving Medicine
Added to basket
£87.99
Paperback
Emergency Airway Management
Added to basket
Pneumonia in Children
Added to basket
ABC of Pleural Diseases
Added to basket
Oxford Handbook of Respiratory Medicine
Added to basket
Oxford Handbook of Clinical Immunology and Allergy
Added to basket
Lung Function Tests Made Easy
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.