Die Relativitatstheorie Einsteins (Paperback)
  • Die Relativitatstheorie Einsteins (Paperback)
zoom

Die Relativitatstheorie Einsteins (Paperback)

(author)
£42.99
Paperback 470 Pages / Published: 01/01/2000
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Die Entwicklung der Naturwissenschaft ist im allgemeinen ein gleichformiger, stetiger Vorgang. Gleichwohl sind darin bestimmte Perioden unterscheidbar, die sich durch hervorragende experimentelle Entdeckungen oder neue theoretische Gedanken abheben. Ein solcher Wendepunkt lag um das Jahr 1600 und kniipft sich an den Namen GALILEO GALlLEIS, der die Grundlagen der empirischen Forschungs- methode durch seine Untersuchungen mechanischer Vorgange schuf und auBerdem iiberzeugende Beweise des fiinfzig Jahre vorher aufgestellten Kopernikanischen Weltsystems erbrachte. Das bedeutete das Ende der scholastischen Naturphilosophie, die sich auf die Lehre des Aristoteles und den Anfang der modernen Naturwissenschaft. stiitzte, Ein anderer Wendepunkt kam um das Jahr 1900 durch eine Flut experimenteller Entdeckungen Rontgenstrahlen, Radioaktivitat, Elektron u. a. - und durch zwei neue grundlegende Theorien - Quantentheorie und Relativitatstheorie. Die Quantentheorie wurde genau an der Jahrhundertwende geboren, als MAX PLANCK seinen revolutionaren Begriff der Energieatome oder "Quanten" verkiinC;lete. Das war ein fiir die Entwicklung der Naturwissenschaft so entscheiden- des Ergebnis, daB es gewohnlich als die Grenze zwischen "klassischer Physik" und "moderner" oder "Quantenphysik" angesehen wird. Die Relativitatstheorie sollte streng genommen nicht mit einem bestimmten Datum und einem bestimmten Namen verbunden werden. Sie lag um 1900 sozusagen in der Luft, und mehrere groBe Mathematiker und Physiker - um nur einige Namen zu nennen: LARMOR, FITZ- GERALD, LORENTZ, POINCARE - waren im Besitze von wichtigen Ergebnissen. Im Jahre 1905 gab EINSTEIN eine neue Begriindung der Theorie mit Hilfe sehr allgemeiner, philosophischer Prinzipien, und einige Jahre spater entwickelre HERMANN MINKOWSKI ihre end- giiltige logische und mathematische Darstellung.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783642649394
Number of pages: 470
Weight: 743 g
Dimensions: 235 x 155 x 25 mm
Edition: 6th Edition.

You may also be interested in...

Six Easy Pieces
Added to basket
In Search Of Schrodinger's Cat
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
Classical Mechanics
Added to basket
Why Does E=mc2?
Added to basket
£8.99
Paperback
Einstein
Added to basket
£10.99
Paperback
Computing with Quantum Cats
Added to basket
Maths: A Student's Survival Guide
Added to basket
Our Mathematical Universe
Added to basket
Physics in Minutes
Added to basket
£10.99
Paperback
How to Pass Higher Physics
Added to basket
AQA Physics A Level Student Book
Added to basket
How to Teach Quantum Physics to Your Dog
Added to basket
A Dictionary of Physics
Added to basket

Reviews

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.