Visit our Christmas Gift Finder
Die Knickfestigkeit Von St ben Und Stabwerken (Paperback)
  • Die Knickfestigkeit Von St ben Und Stabwerken (Paperback)
zoom

Die Knickfestigkeit Von St ben Und Stabwerken (Paperback)

(author)
£64.99
Paperback 322 Pages / Published: 01/01/1936
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Das fundamentale Problem der elastischen Stabilit t ist die Bestim- mung der Knickfestigkeit des geraden Stabes mit konstantem Querschnitt. Die L sung dieser Aufgabe wurde schon im Jahre 1744, lange bevor es eine vollst ndige Elastizit tstheorie gab, durch EULER geleistet, der den kritischen Wert der Last feststellte und auch das Verhalten des Stabes bei berschreiten dieser Last untersuchte. Die technische Literatur bernahm, in Einklang mit dem praktischen Bed rfnis, hiervon nur die Stabilit tsgrenze, die als EULERsche Knickformel bezeichnet wurde. Zur Klarlegung des Problems sind aber genauere Berechnungen uner- l lich, und ich habe mich im ersten Abschnitt mit diesen Fragen aus- f hrlich besch ftigt. Auch auf Knickversuche mu te hier eingegangen werden. Im Bereich der G ltigkeit des HooKEschen Gesetzes dient das Experiment als eine wertvolle Kontrolle; au erhalb dieses Gebietes wird eine theoretische Formel nur unter gewissen Annahmen mit Hilfe der Arbeitslinie des Materials gewonnen und Versuche sind eine wesentliche Grundlage der praktischen Berechnung. Im zweiten Abschnitt untersuche ich axial gedr ckte St be mit gleichzeitiger Biegebeanspruchung, d. h. vom Standpunkt der Analysis aus gesehen, Belastungsf lle, die ein nichthomogenes Randwertproblem bilden. Bei vollst ndiger Elastizit t liegen Spannungsaufgaben vor, aber mit wenigen Einschr nkungen lassen sich hier wieder die ma gebenden Knicklasten in einfacher Weise auffinden. F r St be aus einem Material, das nicht unbeschr nkt dem HooKEschen Gesetz folgt, wird die Verfor- mung und die kritische Traglast auf Grund einer f r Axialkr fte modi- fizierten Biegetheorie unter Heranziehen der Arbeitslinie des Baustoffes bestimmt. Der dritt Abschnitt behandelt die Knickfestigkeit von St ben mit stetig ver nderlichem Querschnitt und stetig ver nderlicher Kraftwirkung.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783662240755
Number of pages: 322
Weight: 472 g
Dimensions: 234 x 156 x 18 mm
Edition: 1936 ed.

You may also be interested in...

Crossing the Chasm
Added to basket
Science for Engineering, 5th ed
Added to basket
Pre-Accident Investigations
Added to basket
Brunel in Bristol
Added to basket
Engineering
Added to basket
£9.99
Paperback
Engineering Science, 6th ed
Added to basket
William Armstrong
Added to basket
BTEC First in Engineering Student Book
Added to basket
Mathematics for Engineers (with CD)
Added to basket
The C++ Programming Language
Added to basket
Modern Engineering Maths pack with MyMathLabGlobal
Added to basket

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.