Visit our Christmas Gift Finder
Click & Collect from 2 Hours*
Free Delivery to UK Shops
Free UK Standard Delivery On all orders £20 and over Free Delivery to UK Shops Local shops and expert booksellers nationwide Free Click & Collect to UK shops From 2 hours of your order*
Das Zeugnisverweigerungsrecht Der Angehoerigen Des Beschuldigten: Der Katalog Des  52 Stpo Im Spiegel Generalisierter Loesungen in Den Strafprozessordnungen Islands, Norwegens Und Daenemarks - Europaeische Hochschulschriften / European University Studie 4715 (Paperback)
  • Das Zeugnisverweigerungsrecht Der Angehoerigen Des Beschuldigten: Der Katalog Des  52 Stpo Im Spiegel Generalisierter Loesungen in Den Strafprozessordnungen Islands, Norwegens Und Daenemarks - Europaeische Hochschulschriften / European University Studie 4715 (Paperback)
zoom

Das Zeugnisverweigerungsrecht Der Angehoerigen Des Beschuldigten: Der Katalog Des 52 Stpo Im Spiegel Generalisierter Loesungen in Den Strafprozessordnungen Islands, Norwegens Und Daenemarks - Europaeische Hochschulschriften / European University Studie 4715 (Paperback)

(author)
£52.95
Paperback 312 Pages / Published: 12/06/2008
  • Publisher out of stock

Currently unavailable to order

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Das Zeugnisverweigerungsrecht von Angehoerigen im Strafverfahren ist in Deutschland in 52 StPO in der Weise geregelt, dass die "Angehoerigen", denen dieses Recht zusteht, in einem abschliessenden Katalog aufgefuhrt sind. Da dieser Katalog nur verrechtlichte Beziehungen, nicht aber (sonstige) enge persoenliche Bindungen erfasst, war von Beginn an unklar und umstritten, auf welchem Grundgedanken die Vorschrift basierte und was Sinn und Zweck der Einraumung eines entsprechenden Zeugnisverweigerungsrechts war und ist. Die Regelung wurde zusatzlich im Laufe der Zeit immer wieder unter dem Aspekt in Frage gestellt, ob der Katalog noch zeitgemass sei. Diese Arbeit setzt sich nicht nur mit neueren Entwurfen und Reformvorschlagen kritisch auseinander, sondern bezieht die rechtsvergleichende Perspektive mit ein. Obwohl in den Verfahrensordnungen der nordischen Staaten nahezu idealtypisch die Palette der moeglichen Loesungen seit Jahrzehnten vorhanden ist, ist bislang noch nicht der Versuch unternommen worden, sie naher zu analysieren und als moeglichen Loesungsvorrat fur die Diskussion in Deutschland zu nutzen.

Publisher: Peter Lang AG
ISBN: 9783631573143
Number of pages: 312
Weight: 420 g
Dimensions: 210 x 148 mm

You may also be interested in...

Eichmann in Jerusalem
Added to basket
Under the Wig
Added to basket
£8.99
Paperback
Work Like a Woman
Added to basket
£8.99   £6.99
Paperback
The Daily Telegraph Tax Guide 2019
Added to basket
Life in the UK Test: Study Guide 2020
Added to basket
The Greatest
Added to basket
£10.99
Paperback
The Code of Capital
Added to basket
The Murder of Mr Moonlight
Added to basket
A Force Like No Other: The Next Shift
Added to basket
The Secret Barrister
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
Life in the UK Test: Study Guide & CD ROM 2020
Added to basket
The Ten Types of Human
Added to basket
In Your Defence
Added to basket
£9.99   £6.99
Paperback
East West Street
Added to basket
£9.99
Paperback
Court Number One
Added to basket
£25.00
Hardback
Misjustice
Added to basket
£9.99   £8.49
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.