Visit our Christmas Gift Finder
Das Schleifen Und Polieren Der Metalle - Werkstattba1/4cher 5 (Paperback)
  • Das Schleifen Und Polieren Der Metalle - Werkstattba1/4cher 5 (Paperback)
zoom

Das Schleifen Und Polieren Der Metalle - Werkstattba1/4cher 5 (Paperback)

(author)
£37.99
Paperback 64 Pages / Published: 01/01/1955
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
In dem vorliegenden, vollig neu bearbeiteten Werkstattbuch wird vorwiegend die Schleiftechnik der metallischen Werkstoffe behandelt. Das Buch solI dem in der Ausbildung sowie im Berufe stehenden Ingenieur und Facharbeiter einen allgemeinen Uberblick iiber die Schleif-und Poliertechnik sowie ihre Randgebiete nach dem augenblicklichen Stand vermitteln. Das angegebene neueste Schrifttum ermoglicht auch ein weiteres Studium der nur kurz behandelten und iiber den Rahmen dieses Buches hinausgehenden Schleifprobleme. 1. Entwicklung, Grundbegriffe und Systematik der Schleif- und Poliertechnik. Da8 Schleifen und PoJieren ist J ahrtausende alt und wurde als eines der altesten Bearbeitungsverfahren der Menschheit bis zu Beginn des technischen Zeitalters mit natilrlichen Stoffen und in der Form, wie sie in der Natur vorkommen, durchgefiihrt. Mit beginnender Anwendung anderer Schneidwerkzeuge diente das Schleifen dann. zunachst vorwiegend nur noch zum Scharfen der Schneiden und zum Spitzen von Werkzeugen sowie zum Glatten und Verschonern von Kunstgegenstanden. Seit in der neueren Technik hartere und gehartete Baustahle sowie sehr harte Schneidmetalle, wie Schnellstahle und Hartmetalle verwendet werden, ist man in steigendem Mal3e auf das Schleifen als Formgebungsverfahren angewiesen. Diese jiing8te Entwicklung des Schleifens von Werkstiicken und Werkzeugen verlangte leistungsfiihigere Schleifmittel und fiihrte zur Schaffung kilnstlicher Schleifmittel und Schleifkorper. Daneben wurden Verfahren entwickelt, urn auch 'Verkstiicke aus anderen Eisenwerkstoffen, aus Nichteisenmetallen und aus nichtmetallischen Stoffen durch Schleifen wirtschaftlich zu bearbeiten. Dieser Stand der Schleif- technik unter Verwendung kiinstlich hergestellter Schleifmittel mit neuartigem, sehr hartem Korn wurde erst gegen Ende des 19. Jahrhunderts erreicht und bildet die Grundlage fiir die heute iiblichen Schleifleistungen im Maschinenbau.

Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. KG
ISBN: 9783540019664
Number of pages: 64
Weight: 109 g
Dimensions: 229 x 152 x 4 mm
Edition: 5th 5., Vollig Neubearb. Aufl. ed.

You may also be interested in...

BTEC First Award Engineering Student Book
Added to basket
Pre-Accident Investigations
Added to basket
Brunel in Bristol
Added to basket
Modern Engineering Maths pack with MyMathLabGlobal
Added to basket
BTEC National Engineering, 3rd ed
Added to basket
The C++ Programming Language
Added to basket
The C++ Programming Language
Added to basket
Engineering Fundamentals
Added to basket
William Armstrong
Added to basket
Structures
Added to basket
£14.99
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.