Das Einheitsgesangbuch Gotteslob: Eine Theologische Analyse Der Lied- Und Gesangtexte in Ekklesiologischer Perspektive - Ubergange. Studien Zur Evangelischen Und Katholischen Theolo 13 (Paperback)
  • Das Einheitsgesangbuch Gotteslob: Eine Theologische Analyse Der Lied- Und Gesangtexte in Ekklesiologischer Perspektive - Ubergange. Studien Zur Evangelischen Und Katholischen Theolo 13 (Paperback)
zoom

Das Einheitsgesangbuch Gotteslob: Eine Theologische Analyse Der Lied- Und Gesangtexte in Ekklesiologischer Perspektive - Ubergange. Studien Zur Evangelischen Und Katholischen Theolo 13 (Paperback)

(author)
£117.95
Paperback 1114 Pages / Published: 04/06/2009
  • Publisher out of stock

Currently unavailable to order

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Wie und in welchem Umfang spiegelt sich die Theologie des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962-1965) in den Liedern und Gesangen des im Jahre 1975 erschienenen Einheitsgebet- und -Gesangbuches GOTTESLOB? Von welchen Gedankengangen und Glaubensinhalten werden somit die Glaubigen seit dem letzten Viertel des 20. Jahrhunderts bis in das zweite Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts durch die im GOTTESLOB enthaltenen Lieder und Gesange gepragt? Diesen Fragen geht der Autor in seiner umfangreichen Studie zur theologischen Analyse der GOTTESLOB-Lied- und Gesangtexte nach. Zugleich gibt er auch Anregungen fur die derzeitige Erarbeitung des neuen GOTTESLOB-Gesangbuches, sowie fur das Schaffen von Liedtexten, die zur Aufnahme in zusatzlich erstellte Liedbucher religioesen Inhalts gedacht sind. Als theologisches und musikalisches Zeitdokument des gemeindlichen Singens der nachkonziliaren Generationen in weiten Teilen des deutschen Sprachraumes erzielt das Gebet- und Gesangbuch GOTTESLOB mit dem Verkauf von etwa 20 Millionen Exemplaren eine Breitenwirkung, die bislang kein kirchliches Gesangbuch erreichen konnte. Die Beschaftigung mit dem derzeitigen GOTTESLOB wird sich auch noch in den kommenden Jahren lohnen.

Publisher: Peter Lang AG
ISBN: 9783631581766
Number of pages: 1114
Weight: 1580 g
Dimensions: 210 x 148 mm

You may also be interested in...

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.