Visit our Christmas Gift Finder
Click & Collect from 2 Hours*
Free Delivery to UK Shops
Free UK Standard Delivery On all orders £20 and over Free Delivery to UK Shops Local shops and expert booksellers nationwide Free Click & Collect to UK shops From 2 hours of your order*
Buchwidmungen Der Freuhen Neuzeit Als Quellen Der Stadt-, Sozial- Und Druckgeschichte: Kritische Analyse Der Dedikationen in Volkssprachlichen Mainzer Drucken Des 16. Jahrhunderts, Unter Verwendung Statistischer, Netzwerkanalytischer Und Textinterpretatorischer Methoden (Hardback)
  • Buchwidmungen Der Freuhen Neuzeit Als Quellen Der Stadt-, Sozial- Und Druckgeschichte: Kritische Analyse Der Dedikationen in Volkssprachlichen Mainzer Drucken Des 16. Jahrhunderts, Unter Verwendung Statistischer, Netzwerkanalytischer Und Textinterpretatorischer Methoden (Hardback)
zoom

Buchwidmungen Der Freuhen Neuzeit Als Quellen Der Stadt-, Sozial- Und Druckgeschichte: Kritische Analyse Der Dedikationen in Volkssprachlichen Mainzer Drucken Des 16. Jahrhunderts, Unter Verwendung Statistischer, Netzwerkanalytischer Und Textinterpretatorischer Methoden (Hardback)

(author)
£65.95
Hardback 483 Pages / Published: 26/09/2014
  • Publisher out of stock

Currently unavailable to order

This product is currently unavailable.

  • This item has been added to your basket
Widmungen stellen eine Form von Paratexten des Buches dar, deren historische Aussagekraft bislang nicht ausreichend gewurdigt erscheint. Am Beispiel der deutschsprachigen Druckproduktion der Stadt Mainz im 16. Jahrhundert weist der Autor 178 Dedikationen nach, die er durch eine Kombination bewahrter texthermeneutischer wie auch innovativ-statistischer und netzwerkanalytischer Untersuchungsmethoden auswertet. Die Untersuchung liefert neue Einblicke in die soziale, oekonomische und religioese Struktur der Mainzer Stadtgesellschaft der Fruhen Neuzeit. Sie versteht sich durch Anwendung computergestutzter Analysetechniken als Beitrag zur schrittweisen Entwicklung jener Wissenschaftskonzeption, die weltweit unter dem Stichwort Digital Humanities diskutiert wird.

Publisher: Peter Lang AG
ISBN: 9783631655634
Number of pages: 483
Weight: 750 g
Dimensions: 210 x 148 mm

You may also be interested in...

The Quest for Queen Mary
Added to basket
£10.99   £8.99
Paperback
1000 Years of Annoying the French
Added to basket
Napoleon
Added to basket
£12.99   £10.99
Paperback
Big Week
Added to basket
£9.99
Paperback
The Sisters of Auschwitz
Added to basket
Chernobyl
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
The Battle of the Atlantic
Added to basket
The Diary of a Young Girl
Added to basket
£8.99   £6.99
Paperback
Travellers in the Third Reich
Added to basket
Shadowplay: Behind the Lines and Under Fire
Added to basket
Checkpoint Charlie
Added to basket
The Unwomanly Face of War
Added to basket
Stasiland
Added to basket
£9.99
Paperback
Nein!
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback
Chernobyl Prayer
Added to basket
The Cut Out Girl
Added to basket
£9.99   £7.99
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.