Bruchversuche an Stahlbetonscheiben (Paperback)
  • Bruchversuche an Stahlbetonscheiben (Paperback)
zoom

Bruchversuche an Stahlbetonscheiben (Paperback)

(author), (author)
£21.99
Paperback 140 Pages / Published: 01/01/1985
  • We can order this

Usually dispatched within 3 weeks

  • This item has been added to your basket
Im Rahmen des Forschungsprojektes "Wandartige Tragwerke aus Stahlbeton" wurden am Institut fur Baustatik und Konstruktion der Eidgenossischen Technischen Hochschule Zurich Versuche an zehn quadratischen Stahl- betonscheiben durchgefuhrt. Die Versuche hatten zum Ziel, das Trag- und das Bruchverhalten von bewehrten Betonscheiben unter Normal- und Querkraftbeanspruchung, nachfolgend und im Bericht als Vertikal- und als Horizontal kraft bezeichnet, zu untersuchen. Die Scheiben wurden an ihrem oberen Rand belastet. Der untere Rand war eingespannt. Die Vertikal kraft blieb wahrend der Dauer eines Versuchs konstant. Die Horizontalkraft wurde stufenweise monoton oder zyk- lisch erhoht, bis der Bruch eintrat. Die folgenden Grossen wurden als Versuchsparameter gewahlt: Ausfuh- rung der vertikalen Scheibenrander mit oder ohne Flansche, Aussparung in der Scheibendruckzone, Anordnung und Menge der Bewehrung sowie Betrag der Vertikalkraft. Fur die Untersuchung des Tragverhaltens wurden die aufgebrachten Krafte und Verschiebungen, die lokalen Deformationen der Betonoberflache und der Beweh- rungsstabe sowie die Rissweiten gemessen. Die Rissentwicklung wurde photographisch festgehalten. Die Versuchsergebnisse lassen sich wie folgt zusammenfassen: - Im allgemeinen trat der Bruch durch seitliches Aufspalten des Betons und durch Abplatzen der Ueberdeckung in der Druckecke der Scheibe auf. Die mit hoher Vertikal kraft beanspruchten Scheiben wiesen eine uber ihre ganze Lange gehende horizontale Zerstorungszone auf. - Bei den Versuchen mit geringer Vertikal kraft bildeten sich die ersten Risse bei 20% bis 35% der Maximal- last. Die Scheiben mit hoher Vertikal kraft blieben bis zu einer Horizontalkraft von ungefahr zwei Dritteln des Maximums ungerissen.

Publisher: Birkhauser Verlag AG
ISBN: 9783764317560
Number of pages: 140
Weight: 355 g
Dimensions: 297 x 210 x 7 mm

You may also be interested in...

The Science Book
Added to basket
DK
£18.99
Hardback
Fermat's Last Theorem
Added to basket
Mind Change
Added to basket
£9.99
Paperback
On the Origin of Species
Added to basket
The Moral Landscape
Added to basket
£9.99
Paperback
The New Digital Age
Added to basket
£10.99
Paperback
The Science Delusion
Added to basket
The Logic of Scientific Discovery
Added to basket
Pathfinders
Added to basket
£10.99
Paperback
Introducing Quantum Theory
Added to basket
Einstein
Added to basket
£10.99
Paperback
The Structure of Scientific Revolutions
Added to basket
Critical Mass
Added to basket
£10.99
Paperback
Chaos
Added to basket
£10.99
Paperback

Please sign in to write a review

Your review has been submitted successfully.